Games Music Hörbücher Gymondo MyTone Alle Services
vodafone.de

SC Magdeburg Tabellenführer: 32:29-Erfolg in Flensburg

Nur fünf Tage nach dem Pokalsieg hat der SCM auch für den nächsten Titel in der Meisterschaft seine Hausaufgaben gemacht. In Flensburg gab es einen enorm wichtigen Auswärtssieg.
SG Flensburg-Handewitt - SC Magdeburg
Magdeburgs Gisli Kristjánsson (l) und Flensburgs Jim Gottfridsson kämpfen um den Ball. © Frank Molter/dpa

Der frisch gekürte Pokalsieger SC Magdeburg hat die Tabellenführung in der Bundesliga übernommen. Bei der SG Flensburg-Handewitt gewannen die Elbestädter am Freitagabend mit 32:29 (19:15). Es war der erste Bundesliga-Auswärtssieg in Flensburg seit Februar 2015. Bester Magdeburger Schütze war Omar Ingi Magnusson mit neun Treffern. «Wir wissen genau, dass jedes Bundesligaspiel von vorn wieder losgeht. Und unser Weg ist noch lange nicht zu Ende in dieser Saison», sagte Magdeburgs Tim Hornke und betonte beim TV-Sender Dyn: «Das ist kein Sieg, wo man sich ausruhen kann.»

Vor dem Spiel zeigten beide Fan-Lager Banner mit der Aufschrift «Durchhalten Kay» - gerichtet an Flensburgs Rückraumspieler Kay Smits, der nach einer Herzmuskelentzündung seit Monaten keinen Sport machen darf. Auf der Platte nahm dessen Ex-Club SCM die Spielkontrolle, machte seine Führungen aber mit ungewohnten technischen Fehlern zunichte. Erst zum Ende der Halbzeit erspielte sich Magdeburg mit dem erneut starken Torhüter Sergey Hernandez (14 Paraden) im Rücken einen Vorsprung heraus.

Flensburg verkürzte nach der Pause, doch kurz darauf führte Magdeburg erstmals mit fünf Treffern. Flensburg brachte den siebten Feldspieler, doch Magdeburg den Vorsprung weiter aus, zwang SG-Trainer Nicolej Krickau zu seiner letzten Auszeit (43.). Danach kam die SG ins Spiel zurück und verkürzte auf zwei Tore, so dass Bennet Wiegert seine Spieler beruhigen musste: «Wir führen mit zwei in Flensburg, wo ist das Problem? Cool bleiben.» In der spannenden Schlussphase kam Torwart Mikael Aggefors zu seinem SCM-Debüt, zudem sah Jim Gottfridsson noch die Rote Karte (57.).

© dpa
Das könnte Dich auch interessieren
Empfehlungen der Redaktion
Heidi Klum
Tv & kino
«GNTM»: Heidis Schützlinge stehen nackt im Regen
68. Eurovision Song Contest - Vor dem 2. Halbfinale
Musik news
Umstrittener ESC stößt 2024 auf starkes Interesse
Tv & kino
Weniger Action, mehr Handlung: Der neue «Mad Max»
Huawei-Logo
Internet news & surftipps
Offenbar Einigung zu chinesischen Komponenten in 5G-Netz
Ein Smartphone wird aufgeladen
Das beste netz deutschlands
Akku leer? So laden Sie ihr Smartphone besser auf
GPT-4o von OpenAI: Das musst Du zum neuen KI-Modell wissen
Das beste netz deutschlands
GPT-4o von OpenAI: Das musst Du zum neuen KI-Modell wissen
USA - Tschechien
Sport news
WM-Gastgeber Tschechien und Schweden erreichen Halbfinale
Beachwear 2024 - Badeanzug von &Other Stories
Mode & beauty
Das sind die aktuellen Trends in der Bademode