Games Music Hörbücher Gymondo MyTone Alle Services
vodafone.de

Neuer Ausrüster für RB Leipzig vergrößert die Einnahmen

Nach zehn Jahren wechselt RB Leipzig die Ausrüster-Marke. Dafür ist auch Ex-Chef Mintzlaff mitverantwortlich.
Oliver Mintzlaff Red Bull
Fußball, Bundesliga, RB Leipzig: Oliver Mintzlaff, RB-Geschäftsführer, bei einer Pressekonferenz. © Sebastian Willnow/dpa-Zentralbild/dpa/Archivbild

RB Leipzig wechselt nach einem Jahrzehnt den Ausrüster. Der deutsche Pokalsieger setzt von diesem Sommer an auf ein deutsches Unternehmen aus Herzogenaurach (Puma). Der Vertrag mit dem amerikanischen Sportartikelanbieter (Nike) läuft nach der laufenden Saison aus.

Dem Vernehmen nach soll der sächsische Fußball-Bundesligist für den langfristigen Vertrag rund 150 Millionen Euro einnehmen. Das wäre wohl eine Verdoppelung der Einnahmen. Möglich machte den Deal auch Red-Bull-Geschäftsführer Oliver Mintzlaff, der lange vor seiner Zeit als Vorstandschef von RB Leipzig einst für Puma im Sportmarketing gearbeitet hatte.

«Wir werden nicht nur vom erstklassigen Know-how profitieren und unsere Mannschaften für den größtmöglichen Erfolg ausstatten, sondern auch gemeinsam Projekte umsetzen und Innovationen im Fußball vorantreiben», sagte RB-Geschäftsführer Johann Plenge am Dienstag in einer Pressemitteilung auf der Vereinswebsite. Über die genaue Vertragslaufzeit wollten beide Partner keine Angaben machen.

© dpa
Das könnte Dich auch interessieren
Empfehlungen der Redaktion
Victoria Beckham
People news
Victoria Beckham feiert mit den Spice Girls
Polizeiruf 110: Der Dicke liebt
Tv & kino
Gelungene Sozialstudie - Der «Polizeiruf» aus Halle
Joko & Klaas
Tv & kino
TV-Piraten Joko und Klaas kapern auch Sat.1
Online-Plattform Tiktok
Internet news & surftipps
US-Gesetz zu Tiktok-Verkauf nimmt Fahrt auf
Tiktok
Internet news & surftipps
US-Repräsentantenhaus stimmt erneut für Tiktok-Verkauf
Künstliche Intelligenz
Internet news & surftipps
Mehrheit hat noch keine KI genutzt
Leon Goretzka
Fußball news
Fingerzeig an Nagelsmann: Goretzka will auf EM-Zug
Grüner Tee
Familie
Was nicht nur Taylor Swift über L-Theanin wissen sollte