Games Music Hörbücher Gymondo MyTone Alle Services
vodafone.de

Flucht vor Polizeikontrolle auf B180: Vier Schwerverletzte

Beim Versuch, vor einer Verkehrskontrolle zu flüchten, hat ein Autofahrer einen Unfall mit mehreren Verletzten verursacht. Der 32-Jährige habe auf der Bundesstraße 180 bei Zeitz (Burglandkreis) Anhaltesignale der Polizei ignoriert und sei mit hoher Geschwindigkeit geflohen, teilte die Polizei am Samstag mit. Aufgrund der riskanten Fahrweise habe der Mann am Freitagabend die Kontrolle verloren, sein Wagen sei mit zwei entgegenkommenden Autos kollidiert.
Polizei
Ein Streifenwagen der Polizei steht auf einer Straße. © Guido Kirchner/dpa/Symbolbild

In den beiden Fahrzeugen waren jeweils zwei Menschen. Ein 52- und ein 55-Jähriger sowie eine 52- und eine 59-Jährige wurden schwer verletzt. Der 32 Jahre alte Autofahrer erlitt leichte Verletzungen. Nach Angaben der Polizei besteht der Verdacht, dass er unter Drogeneinfluss stand.

© dpa
Das könnte Dich auch interessieren
Empfehlungen der Redaktion
Kirsten Dunst
Tv & kino
Brutal und realistisch: «Civil War» mit Kirsten Dunst
Was kostet Netflix 2024 – und welches Abo lohnt sich?
Tv & kino
Was kostet Netflix 2024 – und welches Abo lohnt sich?
André Herrmann
Kultur
Von Tweets zum Buch - André Herrmanns Urlaub mit den Eltern
Bitcoin
Internet news & surftipps
Rekordhoch oder Absturz: Wie geht es mit dem Bitcoin weiter?
Galaxy AI auch für ältere Samsung-Geräte: Das ist neu in One UI 6.1
Handy ratgeber & tests
Galaxy AI auch für ältere Samsung-Geräte: Das ist neu in One UI 6.1
Mobile World Congress in Barcelona
Internet news & surftipps
Samsung verdrängt Apple wieder vom Smartphone-Thron
Erste Meisterschaft
1. bundesliga
Internationale Pressestimmen zum Titel von Bayer Leverkusen
Mann mit Tattoos
Mode & beauty
Gestochen für immer? Wie Tätowierungen mit uns altern