Games Music Hörbücher Gymondo MyTone Alle Services
vodafone.de

Einschränkungen zwischen Braunschweig und Magdeburg

Bahnreisende müssen sich auf Einschränkungen auf der Strecke zwischen Braunschweig und Magdeburg einstellen. Vom 15. bis 20. Januar und 31. Januar bis 15. Februar gibt es dort Oberleitungsarbeiten, wie die Deutsche Bahn am Dienstag mitteilte. Dies sei als Vorbereitung für den weiteren Ausbau des Knoten Magdeburgs nötig.
Regionalbahn
Ein Regionalzug fährt in einen Bahnhof ein. © Thomas Banneyer/dpa/Archivbild

Zwischen Braunschweig und Helmstedt soll es zudem umfangreiche Gleisarbeiten geben. Für die Arbeiten sind nach DB-Angaben Fahrplanänderungen erforderlich, so dass etwa die meisten IC-Züge von Dresden-Leipzig-Hannover-Köln-Stuttgart nur abschnittsweise zwischen Dresden und Magdeburg und Hannover und Stuttgart fahren. Der Halt in Braunschweig entfällt demnach. Weitere Züge dieser Linie werden zwischen Magdeburg und Braunschweig mit 15 Minuten längerer Fahrzeit umgeleitet.

Diese und einige weitere Änderungen sind laut der Bahn in die elektronischen Medien des Unternehmens eingepflegt.

© dpa
Das könnte Dich auch interessieren
Empfehlungen der Redaktion
Morgan Spurlock
Tv & kino
«Super Size Me»: US-Regisseur Morgan Spurlock gestorben
Walter Kappacher
Kultur
Büchner-Preisträger Walter Kappacher gestorben
Boris Becker und Lilian de Carvalho Monteiro
People news
Boris Becker ist verlobt
Tiktok
Internet news & surftipps
Bundeswehr will auf Tiktok um Nachwuchs werben
GigaMobil: Mit diesen Mobilfunk-Tarifen surfst und telefonierst Du sorgenfrei
Das beste netz deutschlands
GigaMobil: Mit diesen Mobilfunk-Tarifen surfst und telefonierst Du sorgenfrei
Mit dem Smartphone telefonieren
Das beste netz deutschlands
Betrüger geben sich als Verbraucherschützer aus
Jahn Regensburg - SV Wehen Wiesbaden
2. bundesliga
Kothers Tor lässt Jahn gegen Wehen Wiesbaden hoffen
Tigermücke
Gesundheit
Was Reisende über das Dengue-Fieber wissen sollten