Games Music Hörbücher Gymondo MyTone Alle Services
vodafone.de

Crosby lobt Demonstrationen gegen Rechtsruck und AfD

Der US-Generalkonsul John Crosby hat die zahlreichen Demonstrationen in Deutschland für die Demokratie und gegen den Rechtsruck und die AfD gelobt. «Es beeindruckt mich sehr, dass so viele unterschiedliche Menschen auf die Straße gehen, um ihre Meinung auszudrücken und gegen Rechtsextremismus, Antisemitismus, Rassismus, Islamophobie, Homophobie und andere Formen von Hass, die unsere Demokratie bedrohen, aufzustehen», sagte Crosby der «Mitteldeutschen Zeitung» (Freitag). Er ist US-Generalkonsul für Sachsen-Anhalt, Sachsen und Thüringen.
Demonstrationen gegen AfD
Zahlreiche Teilnehmer leuchten mit den Taschenlampen ihrer Handys während einer Demonstration vor dem Bundesverwaltungsgericht. © Jan Woitas/dpa

In Gesprächen mit Vertretern aus Wirtschaft und Wissenschaft nehme er Sorgen vor wachsendem Rechtsextremismus und Antisemitismus wahr. Viele Gesprächspartner befürchteten, dass Fachkräfte aus dem Ausland sich in Ostdeutschland nicht mehr willkommen fühlen könnten, sagte Crosby.

© dpa
Das könnte Dich auch interessieren
Empfehlungen der Redaktion
«Berghain»
Kultur
Club-Ranking: Kölns «Bootshaus» vor Berlins «Berghain»
Prinzessin Kate
People news
König Charles beruft Kate in exklusiven Orden
Düsseldorf
People news
Campino hält Vorlesung über den «Lärm aus dem Internet»
Bluetooth-Kopfhörer gleichzeitig nutzen
Das beste netz deutschlands
Gemeinsam Musik hören: Zwei Bluetooth-Kopfhörer gleichzeitig nutzen
Galaxy S23 FE: Die besten Alternativen zum Samsung-Smartphone
Handy ratgeber & tests
Galaxy S23 FE: Die besten Alternativen zum Samsung-Smartphone
Xiaomi Redmi Note 13 Pro 5G im Test: Viel drin für wenig Geld
Handy ratgeber & tests
Xiaomi Redmi Note 13 Pro 5G im Test: Viel drin für wenig Geld
Ralf Rangnick
Fußball news
Rangnick immer mehr im Bayern-Fokus - Emery kommt nicht
Haushaltsnahe Aufwendungen erst nach Einzug absetzbar
Job & geld
Haushaltsnahe Aufwendungen erst nach Einzug absetzbar