Games Music Hörbücher Gymondo MyTone Alle Services
vodafone.de

Nach Niederlage gegen Metzingen: Halle im Abstiegskampf

Den Handballerinnen des SV Union Halle-Neustadt steht im Kampf gegen den Abstieg das Wasser bis zum Hals. Die Schützlinge von Trainer Till Wiechers verloren am Samstag ihr Heimspiel gegen TuS Metzingen mit 23:30 (15:18). Nach der dritten Niederlage in Serie haben die Hallenserinnen weiterhin nur drei Punkte Vorsprung auf den ersten Abstiegsplatz. Den größten Anteil am Erfolg der Gäste hatten Jana Scheib (7/2), Dagmara Nocun (5/1) und Marte Juuhl Svensson (4). Für die Gastgeberinnen erzielten Julia Niewiadomska (5), Edita Nukovic (4) und Cara Reuthal (4/2) die meisten Tore.
Handball
Spielbälle liegen im Netz eines Handball-Tors. © Uwe Anspach/dpa/Symbolbild

Die Gastgeberinnen konnten nur in der Anfangsphase dem Gegner Paroli bieten. Dann zog Metzingen von 4:4 (5.) durch einen 7:1-Lauf auf 11:5 (15.) davon. Metzingen hatte bereits acht Minuten nach dem Wiederanpfiff die Partie entschieden. Die Gäste lagen mit 24:16 (38.) vorn und hatten anschließend keine Probleme, die Führung zu verteidigen.

© dpa
Das könnte Dich auch interessieren
Empfehlungen der Redaktion
«Blindspot»
Tv & kino
Packender Psychothriller «Blindspot» im ZDF
24 Stunden Joko und Klaas
Tv & kino
Joko und Klaas waren ein Tag ProSieben
André Eisermann
People news
André Eisermann: Cannabis-Debatte ist überzogen
Pixel 9 (Pro): Was bieten Googles Flaggschiff-Smartphones 2024?
Handy ratgeber & tests
Pixel 9 (Pro): Was bieten Googles Flaggschiff-Smartphones 2024?
Microsoft
Internet news & surftipps
Microsoft: KI reif für industrielle Produktionsprozesse
Online-Plattform Tiktok
Internet news & surftipps
US-Gesetz zu Tiktok-Verkauf nimmt Fahrt auf
Xabi Alonso
Fußball news
Meister Leverkusen und das Glück der späten Tore
Mann mit Kleinkind
Familie
Kindergeldantrag abgelehnt? Das können Eltern tun