Games Music Hörbücher Gymondo MyTone Alle Services
vodafone.de

Arbeiter stürzt von Dach in die Tiefe und stirbt

Ein 47 Jahre alter Mann ist beim Sturz von einem Dach in Mühlau (Landkreis Mittelsachsen) ums Leben gekommen. Der Mann war am Donnerstagmorgen mit Arbeiten auf dem Dach einer Halle beschäftigt, wie die Polizei Chemnitz am Freitag mitteilte.
Rettungsdienst
«Rettungsdienst» steht auf der Jacke eines Mannes vor einem Rettungswagen der Feuerwehr. © Jens Kalaene/dpa/Symbolbild

Dabei brach er durch die Dachkonstruktion und stürzte mehrere Meter in die Tiefe, hieß es. Er starb laut Polizei noch vor Ort an seinen schweren Verletzungen. Die Chemnitzer Kriminalpolizei hat mit der Abteilung Arbeitsschutz der Landesdirektion Sachsen die Ermittlungen aufgenommen.

© dpa
Das könnte Dich auch interessieren
Empfehlungen der Redaktion
Tim Raue und Frau Katharina Raue
Tv & kino
Warum Tim Raue Restaurants nur mit seiner Frau retten kann
TV-Ausblick ARD - «Nie wieder obdachlos...
Tv & kino
Ein Mutmacher: Der ARD-Film «Nie wieder obdachlos»
Olli Schulz bereitet Senfeier bei Böhmermann zu
Tv & kino
Olli Schulz bereitet Senfeier bei Böhmermann zu
iPhone 12
Das beste netz deutschlands
Apple: Phishing, Betrug und Spam an diese Adressen melden
Signal-Messenger auf einem Smartphone
Das beste netz deutschlands
Signal-Messenger: Upgrade für Videokonferenzen kommt
Vor dem World Emoji Day
Internet news & surftipps
Umfrage: Emojis verwirren oft
Wimbledon 2024 - Finale
Sport news
Alcaraz als «Genie» - Endgültig Wachablösung im Tennis?
Wellensittich badet in einer Wasserschale
Tiere
Käfigvögel bei der Federpflege unterstützen