Games Music Hörbücher Gymondo MyTone Alle Services
vodafone.de

Abiturergebnisse in Sachsen auf Vorjahresniveau

Knapp 10.000 jungen Menschen haben in diesem Jahr in Sachsen das Abitur bestanden. Der Notendurchschnitt kann sich sehen lassen.
Notenschnitt von 2,18 beim Abitur in Sachsen
Die Abi-Ergebnisse in Sachsen liegen satbil auf Vorjahresniveau (Archivbild) © Matthias Bein/dpa

Die Abiturienten in Sachsen haben in diesem Schuljahr ähnliche Ergebnisse erzielt wie in den Vorjahren. Wie das Kultusministerium mitteilte, lag der Notendurchschnitt bei 2,18. Voriges Jahr war es 2,16; 2015 hatte der Wert 2,29 betragen.

Von 10.349 Schülerinnen und Schülern, die zum Abitur antraten, haben 96,5 Prozent oder 9.978 die Reifeprüfung bestanden. Auch dieser Wert bewegt sich laut Ministerium auf Vorjahresniveau (96,6 Prozent). 348 Abiturienten erreichten den Spitzendurchschnitt von 1,0.

In den Nachbarbundesländern erzielten die Abiturienten ähnliche Ergebnisse. In Sachsen-Anhalt lag der Abi-Schnitt in diesem Jahr bei 2,27; in Thüringen war es nach Angaben des Bildungsministeriums 2,13.

© dpa
Das könnte Dich auch interessieren
Empfehlungen der Redaktion
TV-Film
Tv & kino
Kultserie «Liebling Kreuzberg» kommt als Spielfilm zurück
Musik-CD
Musik news
Nachfrage nach Musik-Streams wächst - Vinyl bleibt beliebt
Stranger Things Staffel 5: Wann kommt die finale Season? Details zu Release, Cast & Theorien zur Story
Tv & kino
Stranger Things Staffel 5: Wann kommt die finale Season? Details zu Release, Cast & Theorien zur Story
Mobilfunkantennen
Internet news & surftipps
5G-Netz: Telekom-Antennen erreichen 97 Prozent der Haushalte
Kryptowährung Ether
Internet news & surftipps
Handel mit Ethereum-ETFs startet in den USA
Digitales Radio: Ende von UKW in Sicht
Handy ratgeber & tests
Digitales Radio: Ende von UKW in Sicht
Basketball: Länderspiel  USA - Deutschland
Sport news
«Zielscheibe» in Lille: Basketballer erkämpfen sich Respekt
Eine Frau auf Jobsuche
Job & geld
Zwei freie Stellen, eine Firma: Wie ich mich richtig bewerbe