Games Music Hörbücher Gymondo MyTone Alle Services
vodafone.de

Vollsperrung nach Auffahrunfall auf A6 bei Viernheim

Eine Autofahrerin reagiert zu spät und fährt auf der Autobahn 6 auf einen anderen Wagen auf. Das hat Folgen.
Polizei im Einsatz
Streifenwagen der Polizei steht mit eingeschaltetem Blaulicht auf der Straße. © Carsten Rehder/dpa

Nach einem Verkehrsunfall ist die Autobahn 6 bei Viernheim in Südhessen am Samstag voll gesperrt worden. Wie die Polizei mitteilte, bremste ein 32 Jahre alter Fahrer aus dem Kreis Birkenfeld in Rheinland-Pfalz wegen stockendem Verkehr, eine hinter ihm fahrende 30-Jährige reagierte allerdings zu spät und krachte ihn das Auto des Mannes. Bei dem Auffahrunfall wurde niemand verletzt. Beide Fahrzeuge waren stark beschädigt, den Sachschaden schätzen die Behörden auf rund 24.000 Euro. Für die Dauer der Unfallaufnahme und Bergung der Fahrzeuge musste die Autobahn für etwa 60 Minuten voll gesperrt werden.

© dpa
Das könnte Dich auch interessieren
Empfehlungen der Redaktion
Ernest Hemingway
Kultur
Literarischer Draufgänger: 125 Jahre Ernest Hemingway
TV-Ausblick ARD - «Rehragout-Rendezvous»
Tv & kino
Schluss mit dem Macho-Leben: Krimi «Rehragout-Rendezvous»
Festspielhaus Bayreuth
Kultur
Neu auf dem Grünen Hügel? Tipps für Festspiel-Einsteiger
Weltweite IT-Ausfälle - Los Angeles International Airport
Internet news & surftipps
Wie ein Fehler weltweite Computerprobleme auslöste
Weltweite IT-Ausfälle - Symbolbild
Internet news & surftipps
Debakel für IT-Sicherheitsfirma Crowdstrike
Netflix
Internet news & surftipps
Netflix gewinnt acht Millionen Kunden hinzu
USA - Südsudan
Sport news
US-Basketballer entgehen sportlicher Blamage nur knapp
Flugverkehr am BER eingestellt
Reise
Technische Probleme an Flughäfen: Das sind ihre Rechte