Games Music Hörbücher Gymondo MyTone Alle Services
vodafone.de

Rheinland-Pfalz bleibt beliebtes Urlaubsziel

Zum Halbjahr zieht die Tourismusbranche eine positive Bilanz. Auch in den kommenden Wochen werden viele Gäste erwartet.
Tourismusregion Mosel
Rheinland-Pfalz bleibt ein beliebtes Urlaubsziel. © Harald Tittel/dpa

Die Tourismusbranche in Rheinland-Pfalz blickt zufrieden auf das erste Halbjahr 2024. Die touristischen Regionen seien in den vergangenen Monaten gut besucht gewesen, teilte die Rheinland-Pfalz Tourismus GmbH in ihrer Halbjahresbilanz mit. Sowohl die Besucherzahlen (plus 3,1 Prozent) als auch die Übernachtungsgäste (plus 3,6 Prozent) übertrafen demnach sogar das vergangene Jahr. 

Besonders beliebt seien Kurzurlaube über verlängerte Wochenenden. Stefan Zindler, Geschäftsführer der Rheinland-Pfalz Tourismus GmbH, freute sich, «dass so viele Gäste das erste Halbjahr, insbesondere die Pfingstferien und die verlängerten Wochenenden, für einen Urlaub in Rheinland-Pfalz genutzt haben». 

Besonders im Trend sind nach wie vor die Rad- und Wanderwege im Land sowie Kreuzfahrten auf Rhein und Mosel. Die Gäste kommen nach Angaben der Rheinland-Pfalz Tourismus GmbH dabei größtenteils aus benachbarten Bundesländern, ausländische Touristen reisen oft aus den Beneluxländern, Großbritannien und den USA nach Rheinland-Pfalz. 

«Und auch der Ausblick auf die Sommermonate stimmt optimistisch, hier zeichnet sich ebenfalls schon eine gute Buchungslage ab», sagte Zindler. Gerade am Wochenende seien viele Regionen schon ausgebucht. 

 

© dpa
Das könnte Dich auch interessieren
Empfehlungen der Redaktion
Wiz Khalifa
Musik news
Wiz Khalifa bekommt bei Festival Ärger mit Polizei
Shannen Doherty
People news
Große Trauer um Shannen Doherty: «Bin untröstlich»
Ortsschild
Musik news
Warum Gelsenkirchen? Taylor Swifts Start in Deutschland
Vor dem World Emoji Day
Internet news & surftipps
Umfrage: Emojis verwirren oft
ChatGPT-Logo
Internet news & surftipps
Studie: Kreativität von KI-Textrobotern hat Grenzen
Elon Musk
Internet news & surftipps
Nach EU-Untersuchung: Elon Musks X droht hohe Geldstrafe
Copa América: Argentinien - Kolumbien
Fußball news
Argentinien verteidigt Copa-América-Titel - Messi verletzt
Nase eines Mannes
Gesundheit
«Autsch!» Nasenhaare bitte nicht auszupfen