Games Music Hörbücher Gymondo MyTone Alle Services
vodafone.de

Rehlinger zu Migrationspolitik: Einfach machen

Saarlands Regierungschefin sieht die angespannte Lage der Kommunen bei der Flüchtlingsaufnahme. Das sei aber kein Grund für Alarmismus.
Anke Rehlinger
Anke Rehlinger (SPD), saarländische Ministerpräsidentin. © Oliver Dietze/dpa

Die saarländische Ministerpräsidentin Anke Rehlinger hat nach dem Bund-Länder-Treffen vor überzogenen Forderungen in der Migrationspolitik gewarnt. Alle Länder und die Bundesregierung hätten im vergangenen Jahr ein großes Paket für Klarheit und Ordnung in der Migrationspolitik beschlossen und arbeiteten nun an der Umsetzung, sagte die SPD-Politikerin am Mittwoch in Berlin. «Ich bin sehr für einfach Machen statt immer neue Forderungen, von denen alle wissen, dass sie nicht umsetzbar sind.» Mit Blick auf die Aufnahme und Integration der geflüchteten Menschen im Land sagte die Ministerpräsidentin: «Die derzeitige Lage ist anstrengend und angestrengt vor allem für die Kommunen, aber kein Grund für Alarmismus.»

© dpa
Das könnte Dich auch interessieren
Empfehlungen der Redaktion
Prozess gegen Jerome Boateng
People news
Milderes Urteil für Jérôme Boateng
Autor Oswald Egger wird mit Büchner-Preis 2024 ausgezeichnet
Kultur
Büchner-Preis für Autor Egger - «Nachricht als Glücksgefühl»
Taylor Swift's Eras Tour - London
Kultur
Londoner Museum engagiert Superfans von Taylor Swift
Weltweite IT-Ausfälle - Los Angeles International Airport
Internet news & surftipps
Wie ein Fehler weltweite Computerprobleme auslöste
Weltweite IT-Ausfälle - Symbolbild
Internet news & surftipps
Debakel für IT-Sicherheitsfirma Crowdstrike
Netflix
Internet news & surftipps
Netflix gewinnt acht Millionen Kunden hinzu
Handball: Deutschland - Ungarn
Sport news
Olympia kann kommen: Handballer feiern Testsieg gegen Ungarn
Flugverkehr am BER eingestellt
Reise
Technische Probleme an Flughäfen: Das sind ihre Rechte