Games Music Hörbücher Gymondo MyTone Alle Services
vodafone.de

Pferd bricht in hölzerne Fußgängerbrücke ein

Eine Reiterin hat sich ihren Ausflug sicherlich anders vorgestellt: Als sie ihr Pferd über eine kleine Holzbrücke führen will, kann diese das schwere Huftier nicht tragen.
Pferd bricht in hölzerne Fußgängerbrücke ein
Ein Pferd, das in eine hölzerne Fußgängerbrücke im Kreis Trier-Saarburg eingebrochen ist. © -/Polizeiinspektion Hermeskeil/dpa

Ein Pferd ist auf einer kleinen Holzbrücke im Kreis Trier-Saarburg eingebrochen. Seine Reiterin hatte es am Donnerstagmorgen zwischen Grimburg und Reinsfeld zu Fuß über den Bach Wadrill führen wollen, wie die Polizei mitteilte. Das Pferd durchtrat schon am Anfang die Fußgängerbrücke und brach mit den Hinterläufen ein. Es verletzte sich laut einer Tierärztin leicht. Das weiße Pferd konnte nicht mehr selbst aufstehen. Die alarmierten Feuerwehren von Hermeskeil, Gusenburg und Grimburg rückten an und befreiten das Huftier. Seine 54-jährige Halterin blieb unverletzt.

© dpa
Das könnte Dich auch interessieren
Empfehlungen der Redaktion
Françoise Hardy
Musik news
Frankreichs Chanson-Ikone Françoise Hardy ist tot
Königin Camilla
People news
Queen Camilla ist neidisch auf Schirmherr Charles
Alles steht Kopf 2 | Filmkritik: Die Pubertät ist die Hölle – das musst Du sehen
Tv & kino
Alles steht Kopf 2 | Filmkritik: Die Pubertät ist die Hölle – das musst Du sehen
OpenAI
Internet news & surftipps
Musk lässt Klage gegen OpenAI fallen
Apple
Internet news & surftipps
Apple: Ältere iPhones zu langsam für neue KI-Funktionen
Mobilfunkmast
Internet news & surftipps
Vorschlag zu Minderungsrecht bei schlechtem Handynetz
Jamal Musiala und Florian Wirtz
Fußball news
18 Jahre nach «Poldi» und «Schweini»: EM-Show mit «Wusiala»
Eine Gruppe stößt bei einer Feier an
Job & geld
Kein Unfallversicherungsschutz bei Sturz nach Betriebsfeier