Games Music Hörbücher Gymondo MyTone Alle Services
vodafone.de

Hochwasser: Kurzarbeitergeld für betroffene Betriebe möglich

Das Hochwasser hat auch in einigen Betrieben im Saarland und in Rheinland-Pfalz erhebliche Schäden angerichtet. Sie können unter bestimmten Bedingungen Kurzarbeitergeld beantragen.
Hochwasser im Saarland - Kleinblittersdorf
Die Elsässer Straße in Kleinblittersdorf steht unter Wasser. © Andreas Arnold/dpa

Betriebe können für ihre Beschäftigten Kurzarbeitergeld bekommen, wenn diese wegen der Hochwasserschäden nicht arbeiten können. Das hat die Regionaldirektion Rheinland-Pfalz-Saarland der Bundesagentur für Arbeit am Dienstag in Saarbrücken mitgeteilt. Anders als beim konjunkturell bedingen Kurzarbeitergeld gebe es nach Hochwasserschäden dabei noch einige zusätzliche Erleichterungen: Beschäftigte, in deren Unternehmen die Arbeit wegen der Wasserschäden ausfällt, dürften bei Aufräumarbeiten in dem Betrieb helfen und müssten auch keine Arbeitszeitkonten ausgleichen oder Urlaubstage nehmen. 

Produktionsbetriebe, die von ihrem Zulieferer wegen des Hochwassers kein Material erhalten, könnten auch Kurzarbeitergeld beantragen, betonte die Regionaldirektion. Dies gelte auch im umgekehrten Fall, wenn ein Zulieferer seine Waren nicht an seinen Abnehmer übergeben kann, weil dieser von den Wasserschäden betroffen ist. 

© dpa
Das könnte Dich auch interessieren
Empfehlungen der Redaktion
Internationaler Schumann-Wettbewerb
Musik news
Solisten aus China und Malaysia gewinnen Schumann-Wettbewerb
Gordon Ramsay
People news
TV-Koch Ramsay nach schwerem Fahrradunfall: Tragt einen Helm
Christina und Luca Hänni
People news
«Let's Dance»-Nachwuchs: Baby Hänni ist da
Meta-Logo
Internet news & surftipps
Meta verzögert Start von KI-Software in Europa
Fußball-EM schauen
Das beste netz deutschlands
Fußball im TV: Warum jubeln die Nachbarn früher?
watchOS 11 angekündigt: Neue Funktionen & unterstützte Modelle
Handy ratgeber & tests
watchOS 11 angekündigt: Neue Funktionen & unterstützte Modelle
Oranje-Sieg
Fußball news
Weghorst lässt sich feiern: Niederlande schlägt Polen
Gestresster Mann
Gesundheit
Psychische Belastung? 5 Signale, dass alles zu viel wird