Games Music Hörbücher Gymondo MyTone Alle Services
vodafone.de

Verdi: Streiks im privaten Busgewerbe beendet

Die Arbeitsniederlegungen im privaten Busgewerbe in Rheinland-Pfalz sind nach Gewerkschaftsangaben beendet. «Es ist planmäßig zu Ende gegangen», sagte Michael Blug, Landesbezirksleiter von Verdi Reinland-Pfalz-Saarland am Montag. Demnach sollten die Busse wieder planmäßig fahren. Auf Online-Auskunftsseiten von Verkehrsbetrieben waren ausgefallene Verbindungen am Montag wieder als regulär fahrend gelistet.
Busverkehr soll wieder regulär rollen
Ein Bus hält an der Haltestelle am Mainzer Hauptbahnhof. © Frank Rumpenhorst/dpa

Nach dem Ende der Arbeitsniederlegungen sollen auch die Verhandlungen zwischen Verdi und den Arbeitgebern in dem Tarifkonflikt wieder aufgenommen werden. Ein Termin steht bisher nicht fest. Verdi hatte vom 8. Mai bis zur letzten Schicht am Sonntag zu der Arbeitsniederlegung aufgerufen.

Die Gewerkschaft fordert 500 Euro mehr Lohn und eine Einmalzahlung von 3000 Euro für die Beschäftigten. Nach Angaben der Arbeitgeber sind ohne einen ÖPNV-Index nur Lohnkostensteigerungen von im Schnitt 2,5 Prozent drin. Der Index, der laut Mobilitätsministerium kommen wird, soll unter anderem für einen flexibleren Ausgleich von Personalkosten durch Zuschüsse aus öffentlicher Hand sorgen.

© dpa
Das könnte Dich auch interessieren
Empfehlungen der Redaktion
Françoise Hardy
Musik news
Frankreichs Chanson-Ikone Françoise Hardy ist tot
Königin Camilla
People news
Queen Camilla ist neidisch auf Schirmherr Charles
Alles steht Kopf 2 | Filmkritik: Die Pubertät ist die Hölle – das musst Du sehen
Tv & kino
Alles steht Kopf 2 | Filmkritik: Die Pubertät ist die Hölle – das musst Du sehen
Apple
Internet news & surftipps
Apple: Ältere iPhones zu langsam für neue KI-Funktionen
Mobilfunkmast
Internet news & surftipps
Vorschlag zu Minderungsrecht bei schlechtem Handynetz
Online-Plattform X
Internet news & surftipps
Musks X schränkt Transparenz bei «Likes» ein
Aleksandar Pavlovic
Fußball news
Pechvogel Pavlovic «sehr traurig» - Can bekommt EM-Chance
Eine Gruppe stößt bei einer Feier an
Job & geld
Kein Unfallversicherungsschutz bei Sturz nach Betriebsfeier