Games Music Hörbücher Gymondo MyTone Alle Services
vodafone.de

Rennradfahrer nach Kollision schwer verletzt

In Schermbeck (Kreis Wesel) ist ein 44-jähriger Rennradfahrer schwer verletzte worden. Wie die Polizei am Freitag mitteilte, war ein 61-jähriger Mann am Donnerstagabend mit seinem Auto auf der Kirchstraße in Fahrtrichtung Bruchstraße unterwegs. An einer Engstelle bremste er sein Fahrzeug ab, um einen entgegenkommenden Lkw passieren zu lassen. Aus bislang unbekannter Ursache fuhr der Rennradfahrer auf das Auto des 61-Jährigen auf. Durch die Wucht des Aufpralls wurde der 44-Jährige gegen einen entgegenkommenden Lkw geschleudert und verletzte sich dabei schwer. Ein Rettungswagen brachte den Verletzten in ein Krankenhaus.
Blaulicht
Ein Streifenwagen der Polizei steht mit Blaulicht an einem Einsatzort. © Christophe Gateau/dpa/Symbolbild
© dpa
Das könnte Dich auch interessieren
Empfehlungen der Redaktion
Christina und Luca Hänni
People news
«Let's Dance»-Nachwuchs: Baby Hänni ist da
Internationaler Schumann-Wettbewerb
Musik news
Solisten aus China und Malaysia gewinnen Schumann-Wettbewerb
Gordon Ramsay
People news
TV-Koch Ramsay nach schwerem Fahrradunfall: Tragt einen Helm
McDonald's
Internet news & surftipps
KI soll in Zukunft Bestellungen bei McDonald's annehmen
Meta-Logo
Internet news & surftipps
Meta verzögert Start von KI-Software in Europa
Fußball-EM schauen
Das beste netz deutschlands
Fußball im TV: Warum jubeln die Nachbarn früher?
Julian Nagelsmann
Nationalmannschaft
Groß, Sané, Füllkrug, Müller, Can: Nagelsmanns Joker-Ranking
Eine Frau arbeitet am Laptop
Job & geld
So nutzen Sie Vergleichsportale richtig