Games Music Hörbücher Gymondo MyTone Alle Services
vodafone.de

Fünfjähriger von Auto erfasst und gestorben

Ein Fünfjähriger ist in Seelze (Region Hannover) von einem Auto angefahren und tödlich verletzt worden. Der Junge sei am Samstag unvermittelt auf die Straße gelaufen, teilte die Polizei mit. Eine 85 Jahre alte Autofahrerin habe das Kind mit ihrem Wagen erfasst. Trotz Reanimationsversuchen erlag der Junge am Unfallort seinen Verletzungen. Die Seniorin sei zwar äußerlich unverletzt geblieben, habe aber einen Schock erlitten und sei mit einem Rettungswagen ins Krankenhaus gebracht worden, teilte eine Polizeisprecherin mit. Gegen die 85-Jährige wird nun wegen fahrlässiger Tötung ermittelt. Der Unfallort war den Angaben zufolge mehrere Stunden lang weiträumig gesperrt.
Polizeiwagen
Auf der Motorhaube eines Streifenwagens steht der Schriftzug «Polizei». © David Inderlied/dpa/Illustration

Redaktionshinweis: Alter Kind nach neuen Polizeiangaben korrigiert, Alter der Autofahrerin ergänzt

© dpa
Das könnte Dich auch interessieren
Empfehlungen der Redaktion
Regenwolken
Musik news
Erneut Unwetter über Deutschland
Schauspieler Donald Sutherland
Tv & kino
Kanadischer Schauspieler Donald Sutherland gestorben
Peter Maffay
Musik news
«We love Rock'n'Roll» - 27.000 Fans feiern Maffay
Kaspersky
Internet news & surftipps
USA verbietet russische Antiviren-Software Kaspersky
Apple
Internet news & surftipps
Apple führt neue KI-Funktionen vorerst nicht in der EU ein
Hitzeschäden am Handy: So kannst Du Dein Smartphone schützen – Do’s & Dont’s an heißen Tagen
Das beste netz deutschlands
Hitzeschäden am Handy: So kannst Du Dein Smartphone schützen – Do’s & Dont’s an heißen Tagen
Polen - Österreich
Fußball news
Polen trotz Lewandowski-Rückkehr vor EM-Knockout
Eine Mutter fotografiert ihr Kind auf einem Spielplatz
Familie
Kinderfotos teilen: Darauf sollten Eltern achten