Games Music Hörbücher Gymondo MyTone Alle Services
vodafone.de

Frau und Hund aus brennendem Gebäude gerettet

Bei einem Brand in Holtland im Landkreis Leer sind vier Menschen verletzt worden. Ein Anwohner und die Besatzung eines zufällig vorbeifahrenden Krankenwagens hatten das Feuer in der Nacht auf Samstag in dem Anbau eines Wohnhauses entdeckt, teilte die Polizei mit. Sie retteten die 58 Jahre alte Bewohnerin und ihren Hund aus dem Haus. Sie und ihre Helfer atmeten Rauchgase ein und wurden dadurch leicht verletzt. Der Anbau aus Holz wurde durch die Flammen zerstört, das Wohnhaus blieb unbeschädigt. Die Brandursache war nach Angaben der Polizei zunächst unklar.
Feuerwehr Symbolbild
Blaulicht ist während eines Pressetermins auf einem Einsatzfahrzeug der Feuerwehr zu sehen. © Marijan Murat/dpa
© dpa
Das könnte Dich auch interessieren
Empfehlungen der Redaktion
Pamela Anderson
Tv & kino
Pamela Anderson in «Nackte Kanone»-Neuauflage
«Der Tränenmacher»
Tv & kino
Romanverfilmung «Tränenmacher» entwickelt sich zu einem Hit
«Klimbim»-Star Wichart von Roëll ist tot
People news
«Klimbim»-Star Wichart von Roëll gestorben
Die richtige Cyberversicherung finden
Das beste netz deutschlands
Die richtige Cyberversicherung finden
Online-Plattform X
Internet news & surftipps
Musk will neue X-Nutzer für Posts bezahlen lassen
Kabellose Kopfhörer mit Wechselakku: Das können die Fairbuds
Handy ratgeber & tests
Kabellose Kopfhörer mit Wechselakku: Das können die Fairbuds
Oliver Kahn
1. bundesliga
Kahn und Hoeneß werden sicher «an einem Tisch sitzen»
Reisekrankenversicherung: Top-Tarife sind nicht teuer
Reise
Reisekrankenversicherung: Top-Tarife sind nicht teuer