Games Music Hörbücher Gymondo MyTone Alle Services
vodafone.de

Bischöfin Fehrs: Alles tun, um einen Krieg zu verhindern

Die amtierende Ratsvorsitzende der Evangelischen Kirche in Deutschland, Kirsten Fehrs, hat den iranischen Großangriff auf Israel als «schändlich und völkerrechtswidrig» verurteilt. «Ich bitte die internationale Gemeinschaft, alles zu tun, um einen Krieg zu verhindern», sagte die Bischöfin der Nordkirche am Sonntag. «Im Interesse der leidenden Menschen in Israel und in Gaza appelliere ich eindringlich an alle Seiten, jede Aktion zu unterlassen, die zu einer weiteren Eskalation dieser extrem anspannten Lage führen kann.»
Kirsten Fehrs
Kirsten Fehrs, amtierende Vorsitzende des Rates der EKD, spricht. © Julian Stratenschulte/dpa/Archivbild

Fehrs sagte, sie bete zu Gott, dass es gelingen werde, die Spirale der Gewalt zu durchbrechen und Leid und Not der Menschen in der Region zu lindern. Der Angriff sei auf das Schärfste zu verurteilen.

© dpa
Das könnte Dich auch interessieren
Empfehlungen der Redaktion
Völklinger Hütte
Kultur
«Man & Mining» im Weltkulturerbe Völklinger Hütte am Start
Gina Lollobrigida
People news
Lollobrigidas Uhr von Fidel Castro versteigert
Bushido
People news
Abou-Chakers Bruder wirft Bushido «perversen Plan» vor
Die GigaCube-Tarife für Dein GigaZuhause: Highspeed-Internet ohne Festnetz-Anschluss
Das beste netz deutschlands
Die GigaCube-Tarife für Dein GigaZuhause: Highspeed-Internet ohne Festnetz-Anschluss
Gutscheinkarten der Downloadplattform Steam
Das beste netz deutschlands
Valve: Steam-Konto vererben ist nicht vorgesehen
Little Impacts: Das musst Du zum Nachhaltigkeits-Spiel des Umweltbundesamtes wissen
Handy ratgeber & tests
Little Impacts: Das musst Du zum Nachhaltigkeits-Spiel des Umweltbundesamtes wissen
Hansi Flick
Fußball news
Nachfolger von Xavi: Flick neuer Trainer des FC Barcelona
Eine Frau nimmt einen Führerschein aus ihrem Geldbeutel.
Reise
Reisen: Führerschein ist kein gültiges Ausweisdokument