Games Music Hörbücher Gymondo MyTone Alle Services
vodafone.de

Viele Wolken und teils Regen zum Wochenstart in Hessen

Nach einem frühlingshaft milden Wochenende bringt der Wochenstart wieder vermehrt Wolken und Regen nach Hessen. Es wird kühler.
Regen
Autos fahren bei starkem Regen durch tiefe Pfützen. © Annette Riedl/dpa/Symbolbild

Zu Beginn der neuen Woche müssen sich die Menschen in Hessen auf starke Bewölkung und gebietsweise Regen einstellen. Nach dem vielerorts sonnigen Wochenende komme nun wieder kühlere Luft nach Deutschland, teilte der Deutsche Wetterdienst (DWD) am Sonntag in Offenbach mit.

Die Meteorologen erwarten von Montag bis Mittwoch stark bewölktes und mancherorts regnerisches Wetter. Vereinzelt könne es auch Nebel geben. Die Höchsttemperaturen liegen dabei am Montag zwischen 10 und 14 Grad, in Berglagen um die 6 Grad. Dienstag und Mittwoch ist es laut DWD bei maximal 9 bis 12 Grad etwas kühler in Hessen.

Am Mittwochnachmittag soll es der Vorhersage zufolge gebietsweise auflockern und größtenteils niederschlagsfrei bleiben. Aus nordöstlichen Richtungen könne ein schwacher Wind wehen.

© dpa
Das könnte Dich auch interessieren
Empfehlungen der Redaktion
«Klimbim»-Star Wichart von Roëll ist tot
People news
«Klimbim»-Star Wichart von Roëll gestorben
Israelischer Pavillon
Kultur
Aus Protest: Israel-Pavillon bei Kunstbiennale öffnet nicht
Dieter Hallervorden veröffentlicht Video über Krieg in Gaza
People news
Gedicht über Gaza: Dieter Hallervorden veröffentlicht Video
Online-Plattform X
Internet news & surftipps
Musk will neue X-Nutzer für Posts bezahlen lassen
Zentralbankgeld
Internet news & surftipps
Bundesbank und MIT forschen zu digitalem Zentralbankgeld
Zwei Karten, ein Smartphone: Die besten Dual-SIM-Handys 2024
Handy ratgeber & tests
Zwei Karten, ein Smartphone: Die besten Dual-SIM-Handys 2024
Olympische Flamme
Sport news
Olympisches Feuer für Paris entfacht
Frau an Regenwasserspeicher
Wohnen
So bunkern Sie Regenwasser für schlechte Zeiten