Games Music Hörbücher Gymondo MyTone Alle Services
vodafone.de

Mehrheit für Windräder bei Bürgerentscheid in Eltville

Energiewende vor Ort: Ein Touristenmagnet im Rheingau kann an seinen Taunushängen erstmals Windräder bekommen.
Windrad im Wald
Ein Windrad steht auf dem Gelände eines Bürgerwindparks im Wald. © Bernd Thissen/dpa

Bei einem Bürgerentscheid in Eltville am Rhein hat sich eine Mehrheit dafür ausgesprochen, dass die Kleinstadt eigene Waldflächen für Windräder zur Verfügung stellen soll. Nach einer seit Wochen aufgeheizten Debatte stimmten am Sonntag nach vorläufigen Angaben der Kommune im Rheingau 57,4 Prozent (4233 Bürger) für diesen Schritt. 42,6 Prozent (3140 Bürger) votierten dagegen. Das nötige Quorum von mindestens 25 Prozent der insgesamt 13.589 Stimmberechtigten wurde somit überschritten. Diese Zahlenvorgabe sollte Zufallsergebnisse verhindern. 27 Stimmen waren ungültig.

Eltville hat in seinen Höhenlagen drei ausgewiesene Windvorranggebiete, auf denen nun nach dem Bürgerentscheid Windräder errichtet werden könnten. Diese Waldflächen sind teils deutlich von der gravierenden Dürre mehrerer Sommer seit 2018 beeinträchtigt. Eltville nahe der hessischen Landeshauptstadt Wiesbaden gilt als ein Magnet für Ausflügler mit einem malerischen Rheinufer, zahlreichen Baudenkmälern und viel Weinbau.

Die Gegner hoher Windräder an den nahen Waldhängen des Taunus hatten mit einer erheblichen Beeinträchtigung der Kulturlandschaft, des Waldes und des Tourismus argumentiert. Die Befürworter verwiesen auf den Klimawandel, die Energiewende und mögliche hohe Pachteinnahmen für die Stadt Eltville.

Die Kommune teilte mit Blick auf Windräder allerdings weiter mit: «Alle konkreten Bauvorhaben bedürfen aber zusätzlich noch einer detaillierteren Prüfung und Genehmigung nach dem Bundes-Immissionsschutz-Gesetz durch das Regierungspräsidium Darmstadt.» Ein ähnlicher Bürgerentscheid bereits vor mehreren Jahren in Eltville war gescheitert.

© dpa
Das könnte Dich auch interessieren
Empfehlungen der Redaktion
Al Pacino
Tv & kino
Al Pacino als Priester in Exorzismus-Thriller
«Berghain»
Kultur
Club-Ranking: Kölns «Bootshaus» vor Berlins «Berghain»
Prinzessin Kate
People news
König Charles beruft Kate in exklusiven Orden
Bluetooth-Kopfhörer gleichzeitig nutzen
Das beste netz deutschlands
Gemeinsam Musik hören: Zwei Bluetooth-Kopfhörer gleichzeitig nutzen
Galaxy S23 FE: Die besten Alternativen zum Samsung-Smartphone
Handy ratgeber & tests
Galaxy S23 FE: Die besten Alternativen zum Samsung-Smartphone
Xiaomi Redmi Note 13 Pro 5G im Test: Viel drin für wenig Geld
Handy ratgeber & tests
Xiaomi Redmi Note 13 Pro 5G im Test: Viel drin für wenig Geld
Ralf Rangnick
Fußball news
Rangnick immer mehr im Bayern-Fokus - Emery kommt nicht
Haushaltsnahe Aufwendungen erst nach Einzug absetzbar
Job & geld
Haushaltsnahe Aufwendungen erst nach Einzug absetzbar