Games Music Hörbücher Gymondo MyTone Alle Services
vodafone.de

Etwas weniger Besucher im Freilichtmuseum Hessenpark

Die Besucherzahlen des Freilichtmuseums Hessenpark in Neu-Anspach sind im Jahr 2023 leicht gesunken. «Natürlich ist uns ein Plus lieber», sagte Museumsdirektor Jens Scheller am Mittwoch. «Doch mit diesem minimalen Rückgang können wir ebenfalls gut leben.» Insgesamt wurden rund 223.920 Gäste gezählt und damit 2,7 Prozent weniger als im Jahr 2022. Im Vor-Corona-Jahr 2019 waren es rund 238.000 Besucher gewesen.
Hessenpark
Hessenpark. © picture alliance / dpa/Archivbild

Im Hessenpark können über 100 historische Gebäude aus dem ganzen Bundesland besichtigt werden, die in dem seit 50 Jahren bestehenden Freilichtmuseum wieder aufgebaut wurden. Das Jubiläum soll in der neuen Saison, die am 1. März beginnt, mit mehreren Aktionen gefeiert werden. Im Winter hat das Museum nur an den Wochenenden geöffnet.

© dpa
Das könnte Dich auch interessieren
Empfehlungen der Redaktion
Szene aus «Maxton Hall»
Tv & kino
«Maxton Hall» und Co: Warum Teenie-Serien so trenden
Bacon-Gemälde
Kultur
Gestohlenes Bacon-Gemälde nach neun Jahren gefunden
Feuer und Flamme Staffel 9: Das erwartet Dich in den neuen Folgen
Tv & kino
Feuer und Flamme Staffel 9: Das erwartet Dich in den neuen Folgen
GPT-4o von OpenAI: Das musst Du zum neuen KI-Modell wissen
Das beste netz deutschlands
GPT-4o von OpenAI: Das musst Du zum neuen KI-Modell wissen
Galaxy Buds verbinden sich nicht? Das kannst Du jetzt tun
Das beste netz deutschlands
Galaxy Buds verbinden sich nicht? Das kannst Du jetzt tun
Pixel 8a vs. Galaxy A35 5G: Das unterscheidet die Mittelklasse-Handys
Handy ratgeber & tests
Pixel 8a vs. Galaxy A35 5G: Das unterscheidet die Mittelklasse-Handys
Tennis French Open - Training
Sport news
Erstrunden-Knaller in Paris: Zverev trifft auf Nadal
Eine Frau mit einem Kind beim Essen
Familie
Wie bringe ich Kindern Tischmanieren bei?