Games Music Hörbücher Gymondo MyTone Alle Services
vodafone.de

Zoll stellt 40 Kilogramm Kokain am Hamburger Hafen sicher

In einem Kühlcontainer aus Südamerika haben Zollbeamte 40 Pakete mit Kokain gefunden, versteckt hinter den Wartungsklappen.
Zoll
Das Zoll Abzeichen auf der Uniform eines Beamten. © Sina Schuldt/dpa

40 Kilogramm Kokain, versteckt hinter den Wartungsklappen eines Kühlcontainers, hat der Zoll am Hamburger Hafen bei einer Kontrolle entdeckt. Der Fund erfolgte bereits vor einer Woche, wurde aus ermittlungstaktischen Gründen jedoch erst am Mittwoch bekanntgegeben, wie das Zollamt am Morgen mitteilte.

Der Container war den Angaben zufolge aus Südamerika nach Hamburg transportiert worden. Eine interne Risikoanalyse habe zu einer Kontrolle geführt, teilte ein Pressesprecher des Zollamts mit. Nach der Entladung des Containers habe man bei einer Durchsuchung 40 Pakete Kokain hinter den Wartungsklappen entdeckt. Die Ermittlungen dauern an.

© dpa
Das könnte Dich auch interessieren
Empfehlungen der Redaktion
«Die Zeit»
Tv & kino
Der Trend geht zu Edel-Dokus
Jon Hamm mit seiner Frau Anna Osceola
People news
Jon Hamm wünscht sich Kinder: «Werde der alte Dad sein»
Nina Chuba
People news
Nina Chuba kaufte vom ersten eigenen Geld Teddy und Klavier
«Duck Detective: The Secret Salami»
Das beste netz deutschlands
Toast und Täuschung: Ein Enten-Detektiv auf Spurensuche
Samsung-Sicherheitsupdate im Juni und Mai für diese Galaxy-Handys
Handy ratgeber & tests
Samsung-Sicherheitsupdate im Juni und Mai für diese Galaxy-Handys
Künstliche Intelligenz
Internet news & surftipps
OpenAI-Mitgründer: Superintelligenz ohne Risiko ist das Ziel
Julian Nagelsmann
Fußball news
Nagelsmanns Nahziel und vier wichtige EM-Erkenntnisse
Familie schwimmt im Pool
Reise
Urlaubserinnerung: Mit dem Handy unter Wasser fotografieren