Games Music Hörbücher Gymondo MyTone Alle Services
vodafone.de

Mann stirbt bei Brand in einem Einfamilienhaus in Albersdorf

Ein Mann ist bei einem Feuer in seinem Haus in Albersdorf verstorben. Die genaue Brandursache ist unklar, doch Fremdverschulden oder Brandstiftung sei es ersten Erkenntnissen zufolge nicht.
Feuerwehr bei Einsatz
Ein Blaulicht leuchtet auf einem Feuerwehrwagen. © Rolf Vennenbernd/dpa

Ein Mann ist bei einem Brand in einem Einfamilienhaus in Albersdorf (Kreis Dithmarschen) gestorben. Der Brand sei mitten im Zimmer entstanden, Fremdverschulden liege nach ersten Erkenntnissen nicht vor, teilte eine Sprecherin der Polizei am Morgen mit. Der 63-Jährige wurde bei der Ankunft der Einsatzkräfte am Samstag leblos in dem Haus gefunden. Die Polizei ermittelt nun zur Brandursache. Am Gebäude entstand ein Sachschaden von rund 50.000 Euro.

© dpa
Das könnte Dich auch interessieren
Empfehlungen der Redaktion
Finale der ProSieben-Show
Tv & kino
«Der Floh» gewinnt «The Masked Singer»: «War das geil!»
Schauspieler Sir Ian McKellen wird 85
People news
Gandalf-Darsteller Sir Ian McKellen wird 85
«Kissing Tartu» in Estland
Kultur
Massenküssen und ESC-Songs in der Kulturhauptstadt
Online-Plattform X
Internet news & surftipps
Musk lässt Twitter-Webadressen auf x.com umleiten
Unechte Karettschildkröte schwimmt im Meeresmuseum von Stralsund
Das beste netz deutschlands
So gelingen Fotos durch die Glasscheibe eines Aquariums
KI Symbolbild
Internet news & surftipps
Europarat verabschiedet KI-Konvention
Boxen: Fury - Usyk
Sport news
Duell um Schwergewichtskrone: Profiboxer Usyk schlägt Fury
Ein Balkonkraftwerk in München
Wohnen
Wie melde ich mein neues Balkonkraftwerk an?