Games Music Hörbücher Gymondo MyTone Alle Services
vodafone.de

Tucholsky-Museum: Vertrag soll erarbeitet werden

Die Stadt Rheinsberg und der Landkreis Ostprignitz-Ruppin arbeiten weiter an einer Rettung des Kurt Tucholsky Literaturmuseums. Es werde ein öffentlich-rechtlicher Vertrag erarbeitet, sagte ein Sprecher des Landkreises nach einer zweiten Gesprächsrunde zwischen den Beteiligten. Für Ende März sei ein nächstes Gespräch angesetzt werden. Weitere Informationen zur Zukunft des Museums in Rheinsberg wollte der Sprecher zunächst nicht teilen. Es sei weitestgehend Stillschweigen zwischen den Parteien vereinbart worden, so der Sprecher.
Schloss Rheinsberg mit Kurt Tucholsky Literaturmuseum
Die Parkseite von Schloss Rheinsberg mit dem Kurt Tucholsky Literaturmuseum spiegelt sich in dem vom Grienericksee gespeisten Wasser des Schlossgrabens. © Soeren Stache/dpa/Archivbild

Der Landkreis will mit der Übernahme die wissenschaftliche Leitung des weltweit einzigen Kurt Tucholsky Literaturmuseums sichern, wenn der bisherige Leiter Peter Böthig im Frühjahr in den Ruhestand geht. Rheinsbergs Bürgermeister Frank-Rudi Schwochow (BVB/Freie Wähler) hatte bereits vor dem Gespräch von hohen Hürden auf dem Weg zu einer Einigung gesprochen. Dabei geht es um die finanzielle Beteiligung des Kreises. Zuletzt war dieser bereit, 80 000 Euro pro Jahr für die Leitung des Museums zu übernehmen. Für Schwochow ist das unter den gegebenen Umständen zu wenig.

Der Deutsche Kulturrat hatte das Museum auf die Rote Liste bedrohter Kultureinrichtungen gesetzt, nachdem die Stadtverordnetenversammlung beschlossen hatte, zur Sicherung des städtischen Haushalts die Leitung des Museums mit der Touristinformation zusammenzulegen. Auch das Brandenburger Kulturministerium und Kulturstaatssekretärin Claudia Roth (Grüne) wollen das Museum unter wissenschaftlicher Leitung erhalten.

© dpa
Das könnte Dich auch interessieren
Empfehlungen der Redaktion
Nintendo Switch 2: Alle Infos zu Release, Features und Co.
Games news
Nintendo Switch 2: Alle Infos zu Release, Features und Co.
Nibelungen-Festspiele
Kultur
Nibelungen-Festspiele stellen Ensemble vor
Jimmy Kimmel und Molly McNearney
People news
Jimmy Kimmel dankt Kinderklinik
Xiaomi Redmi Note 13 Pro 5G im Test: Viel drin für wenig Geld
Handy ratgeber & tests
Xiaomi Redmi Note 13 Pro 5G im Test: Viel drin für wenig Geld
Samsung Galaxy S24 FE: Wird es besser als das Galaxy S24?
Handy ratgeber & tests
Samsung Galaxy S24 FE: Wird es besser als das Galaxy S24?
Pixel-Smartphones: Update im April und März 2024 – das ist neu
Handy ratgeber & tests
Pixel-Smartphones: Update im April und März 2024 – das ist neu
Ralf Rangnick
Fußball news
Rangnick bei Bayerns Trainersuche immer mehr im Fokus
Eine Frau reinigt ihre Terrasse
Wohnen
So machen Sie Terrassensteine und Gartenwege frühjahrsfit