Games Music Hörbücher Gymondo MyTone Alle Services
vodafone.de

S-Bahn erfasst Lkw: 63-Jähriger schwer verletzt

Eine S-Bahn hat am frühen Montagmorgen an einem Bahnübergang in Neuenhagen östlich von Berlin einen Lastwagen erfasst. Der 63 Jahre alte Lkw-Fahrer wurde nach Angaben der Polizei schwer verletzt in ein Krankenhaus gebracht. Die Insassen der S-Bahn blieben unverletzt.
Rettungswagen
Ein Rettungswagen der Feuerwehr fährt auf einer Straße. © Fernando Gutierrez-Juarez/dpa/Symbolbild

Nach Angaben eines Polizeisprechers war der Bahnübergang zwischen Ziegelstraße und Rosa-Luxemburg-Straße beschrankt. Die Schranke wurde beschädigt. Ob sie beim Zusammenstoß geschlossen war, ist Gegenstand der Ermittlungen.

Der S-Bahn-Verkehr auf der Linie S5 war bis zum Mittag zwischen Fredersdorf und Hoppegarten unterbrochen, Regionalzüge fuhren «auf Sicht», wie es von der Polizei hieß. Auch für Autos war der Unfallort am frühen Nachmittag noch gesperrt.

© dpa
Das könnte Dich auch interessieren
Empfehlungen der Redaktion
«Rust»-Waffenmeisterin zu 18 Monaten Haft verurteilt
Tv & kino
Höchststrafe für «Rust»-Waffenmeisterin
Ada-Evangeliar in Trier
Kultur
Ada-Evangeliar aus Trier ist Welterbe
«Mord mit Aussicht»
Tv & kino
«Mord mit Aussicht» ist wieder da
Online-Plattform X
Internet news & surftipps
Wer bei X künftig Geld zahlen soll
Frau vor Rechner
Das beste netz deutschlands
Keine Antwort erforderlich: Was hinter Noreply-Mails steckt
Bitcoin
Internet news & surftipps
Rekordhoch oder Absturz: Wie geht es mit dem Bitcoin weiter?
Erste Meisterschaft
1. bundesliga
Internationale Pressestimmen zum Titel von Bayer Leverkusen
Rückflug viel früher Reisemangel
Reise
Rückflug viel früher - Verbraucherschützer sehen Reisemangel