Games Music Hörbücher Gymondo MyTone Alle Services
vodafone.de

Brandenburger SPD legt Liste für Landtagswahl fest

Mit Dietmar Woidke als Spitzenkandidat will die Brandenburger SPD die Landtagswahl im Herbst gewinnen. Heute soll der Regierungschef offiziell zur Nummer eins im Landtagswahlkampf gewählt werden.
Landesparteitag SPD Brandenburg
Dietmar Woidke (SPD), Ministerpräsident von Brandenburg. © Sebastian Gollnow/dpa

Die Brandenburger SPD ist am Samstag zur Wahl der Landesliste für die Landtagswahl im September zusammengekommen. Bei dem Parteitag in Falkensee soll auch über das Programm für die Wahl in rund fünf Monaten entschieden werden. Als Spitzenkandidat gesetzt gilt Ministerpräsident und SPD-Landeschef Dietmar Woidke. Woidke, seit 2013 Regierungschef, tritt das dritte Mal bei einer Landtagswahl an. Bei der Wahl zum Spitzenkandidaten hatte er 2019 mit 82,5 Prozent der Stimmen weniger Rückenwind erhalten als 2014 mit knapp 95 Prozent.

Am 22. September wird ein neuer Landtag gewählt. Die SPD regiert seit 1990 mit wechselnden Partnern, derzeit mit CDU und Grünen.

© dpa
Das könnte Dich auch interessieren
Empfehlungen der Redaktion
Ich hab' noch so viel vor
Tv & kino
Zum Teufel mit den Prognosen: «Ich hab' noch so viel vor»
Filmfestival in Cannes - «The Apprentice»
Tv & kino
Trump will gegen Film über ihn vorgehen
Senua’s Saga: Hellblade 2 | Test: Die Hölle erwartet Dich im Action-Adventure-Game
Games news
Senua’s Saga: Hellblade 2 | Test: Die Hölle erwartet Dich im Action-Adventure-Game
Künstliche Intelligenz
Internet news & surftipps
KI-Gesetz der EU endgültig beschlossen
KI-Gipfel in Südkorea
Internet news & surftipps
KI-Gipfel: Unternehmen verpflichten sich zu KI-Sicherheit
Smarte Growbox: Hey-abby Grow Box «OG Edition»
Das beste netz deutschlands
Smarte Growboxen: Einfacher Cannabis-Anbau zu Hause
Toni Kroos
Fußball news
Königlicher Kroos hört nach EM auf: «Happy und traurig»
Rollstuhl vor einem behindertengerechten Beet
Wohnen
Garten für alle: Barrierefreiheit im Grünen