Games Music Hörbücher Gymondo MyTone Alle Services
vodafone.de

Würzburger Theaterintendant kündigt Rückzug an

Der Intendant des Mainfranken Theaters in Würzburg, Markus Trabusch, will Mitte 2026 nach dann zehnjähriger Amtszeit seinen Posten aufgeben. Aus Gründen der persönlichen Lebensplanung werde er auf eine Verlängerung seines nach der Spielzeit 2025/26 auslaufenden Vertrages verzichten, teilte das Theater am Montag mit.
Mainfranken Theater
Das im Umbau befindliche Mainfranken Theater. © Karl-Josef Hildenbrand/dpa/Archivbild

«Ich bin bei Ende meines Vertrages in zwei Jahren 64 Jahre alt und habe bis dahin 25 Jahre in Leitungsfunktionen öffentlicher Kulturinstitutionen gearbeitet», sagte Trabusch. Künftig möchte er sich wieder ganz auf die Kunst, die sein Lebensinhalt sei, fokussieren und Eigenes auf die Bühne bringen.

© dpa
Das könnte Dich auch interessieren
Empfehlungen der Redaktion
Morgan Spurlock
Tv & kino
«Super Size Me»: US-Regisseur Morgan Spurlock gestorben
Walter Kappacher
Kultur
Büchner-Preisträger Walter Kappacher gestorben
Boris Becker und Lilian de Carvalho Monteiro
People news
Boris Becker ist verlobt
Tiktok
Internet news & surftipps
Bundeswehr will auf Tiktok um Nachwuchs werben
GigaMobil: Mit diesen Mobilfunk-Tarifen surfst und telefonierst Du sorgenfrei
Das beste netz deutschlands
GigaMobil: Mit diesen Mobilfunk-Tarifen surfst und telefonierst Du sorgenfrei
Mit dem Smartphone telefonieren
Das beste netz deutschlands
Betrüger geben sich als Verbraucherschützer aus
Xabi Alonso
Fußball news
Jetzt erst recht: Bayer will Double gegen Außenseiter FCK
Tigermücke
Gesundheit
Was Reisende über das Dengue-Fieber wissen sollten