Games Music Hörbücher Gymondo MyTone Alle Services
vodafone.de

Waffen und Drogen gefunden: Zwei Männer unter Tatverdacht

Bei der Durchsuchung von drei Gebäuden in Schwaben sind mehrere Schusswaffen samt Munition sowie Drogen gefunden worden. Gegen zwei Männer im Alter von 42 und 60 Jahren wird nun wegen des Verdachts des gemeinschaftlichen Anbaus von Cannabis in einer nicht geringen Menge ermittelt, wie die Polizei am Freitag mitteilte. Gegen den 60-Jährigen wird zusätzlich wegen Bedrohung und eines Vergehens nach dem Waffengesetz ermittelt.
Polizeiwagen
Auf der Motorhaube eines Streifenwagens steht der Schriftzug «Polizei». © David Inderlied/dpa/Illustration

Bereits am vergangenen Freitag hatte der 42-Jährige den 60-Jährigen wegen Bedrohung angezeigt. Bei den Untersuchungen ergaben sich dann Hinweise darauf, dass der Ältere Zugriff auf Schusswaffen haben könnte. Bei der anschließenden Durchsuchung der Häuser in Lindau und Wasserburg fanden Beamte neben zwei Waffen auch über 100 Marihuana-Pflanzen sowie 800 Gramm Marihuana.

© dpa
Das könnte Dich auch interessieren
Empfehlungen der Redaktion
Discokugel
Musik news
Bekannt für Dance-Hymnen: Musiker Dario G gestorben
Rod Stewart
People news
Rod Stewart: «Putin muss gestoppt werden»
Aus Mangel an Beweisen
Tv & kino
Das sind die Streaming-Tipps für die Woche
Samsung Galaxy S24 FE: Wird es besser als das Galaxy S24?
Handy ratgeber & tests
Samsung Galaxy S24 FE: Wird es besser als das Galaxy S24?
Widget-Ansicht auf dem Windows-Sperrbildschirm
Das beste netz deutschlands
So schalten Sie den neuen Sperrbildschirm in Windows ab
Funkmast
Internet news & surftipps
Netzagentur-Chef: Pflicht für flächendeckendes Handynetz
Frankreich Jubel
Fußball news
Frankreichs Zittersieg gegen Rangnick - Sorgen um Mbappé
Arbeit am Laptop
Job & geld
«Finanztest»: Online-Rechtsberatung überzeugt nicht immer