Games Music Hörbücher Gymondo MyTone Alle Services
vodafone.de

Mann an Bushaltestelle attackiert: Drei Männer in U-Haft

Mehrere junge Männer sollen in der Oberpfalz einen 32-Jährigen verprügelt haben. Wie die Polizei am Donnerstag mitteilte, wurden drei mutmaßliche Täter im Alter von 16, 17 und 18 Jahre am Dienstag nach kurzer Flucht in Regensburg festgenommen. Gegen sie sei Haftbefehl wegen gefährlicher Körperverletzung erlassen worden, hieß es. Die drei sitzen demnach inzwischen in Untersuchungshaft.
Polizei Handschellen - Symbolbild
Ein Polizist hält Handschellen in der Hand. © Marcus Brandt/dpa

Auf einer Videoaufnahme der Tat ist den Angaben nach zudem ein vierter, bislang noch unbekannter Täter zu sehen. Der Mann werde noch gesucht. Die Gruppe hatte demnach an einer Bushaltestelle auf den 32-Jährigen nach einem Streit eingeschlagen und -getreten. Der Mann sei leicht verletzt worden. Der Grund für die Auseinandersetzung blieb zunächst unklar.

© dpa
Das könnte Dich auch interessieren
Empfehlungen der Redaktion
Taylor Swift
Musik news
Das große Herzschmerz-Konzeptalbum von Taylor Swift
Ryan Gosling
People news
Ryan Gosling: Swift hat mir geholfen, mich von Ken zu lösen
RTL-«Bachelorette»
Tv & kino
Neue RTL-«Bachelorette» liebt Männer und Frauen
Erotik auf Smartphone
Internet news & surftipps
Verschärfte EU-Auflagen für Online-Sexplattformen
Volker Wissing
Internet news & surftipps
Wissing bei Digitalministerkonferenz: Einsatz von KI fördern
iOS 18: KI-Funktionen und weitere Gerüchte zum Apple-Betriebssystem
Handy ratgeber & tests
iOS 18: KI-Funktionen und weitere Gerüchte zum Apple-Betriebssystem
Julian Nagelsmann
Fußball news
Erst EM, dann WM: Nagelsmann mit «Entscheidung des Herzens»
Reserviert-Schild im Restaurant
Job & geld
Trotz Reservierung nicht auftauchen? Das kann teuer werden