Games Music Hörbücher Gymondo MyTone Alle Services
vodafone.de

Gedenkbesuch bei Hitlers Geburtshaus: Zwei Paare angezeigt

Zwei junge Paare aus Bayern haben Hitlers Geburtsort in Österreich an dessen Geburtstag besucht und sind wegen mutmaßlicher Verstöße gegen das NS-Verbotsgesetz angezeigt worden. Die Gruppe im Alter zwischen 24 und 31 Jahren stammt aus dem Gebiet von Plattling im Landkreis Deggendorf, wie die österreichische Polizei am Montag mitteilte. Die zwei Schwestern und ihre Lebensgefährten waren laut Polizei am 20. April nach Braunau gefahren, um weiße Rosen am Geburtshaus des späteren Diktators niederzulegen. Eine Polizeistreife beobachtete, wie eine der Frauen den Hitlergruß zeigte. Bei ihrer Vernehmung gab die 26-Jährige an, dass sie die verbotene Geste nur aus Spaß gemacht habe. Laut Polizei wurden auf ihrem Mobiltelefon jedoch Nachrichten zwischen den vier Beteiligten gefunden, in denen Nachrichten und Fotos mit Bezug zum Nationalsozialismus verschickt wurden. Rund um Hitlers Geburtstag patrouillieren Beamte jedes Jahr verstärkt um sein Geburtshaus. Im Oktober wurde mit der Umgestaltung des Gebäudes begonnen. Der Umbau soll verhindern, dass Neonazis das Areal an der Grenze zu Bayern als Pilgerstätte besuchen. Das Gebäude im Staatsbesitz soll in Zukunft als Polizeistation und für Menschenrechts-Schulungen genutzt werden.
Adolf Hitlers Geburtshaus
Das Geburtshaus von Adolf Hitler. © Matthias Röder/dpa/Archivbild
© dpa
Das könnte Dich auch interessieren
Empfehlungen der Redaktion
Jüdisches Filmfestival Berlin-Brandenburg
Kultur
Jüdisches Filmfestival zeigt Filmreihe über Anschläge
Scarlett Johansson
People news
ChatGPT-Stimme: Scarlett Johansson schaltet Anwälte ein
Tv & kino
Die Filmstarts der Woche
Künstliche Intelligenz
Internet news & surftipps
KI-Gesetz der EU soll letzte Hürde nehmen
Satya Nadella
Internet news & surftipps
Wie Microsoft den PC mit KI cool machen will
Honor Magic V2 im Test: Ultradünnes Foldable der Extraklasse
Handy ratgeber & tests
Honor Magic V2 im Test: Ultradünnes Foldable der Extraklasse
Karl-Heinz Schnellinger
Fußball news
Jahrhundertspiel-Torschütze Karl-Heinz Schnellinger ist tot
Zwei Frauen sitzen auf einer Bank
Gesundheit
Was bringt die Haut mit 60+ zum Strahlen?