Games Music Hörbücher Gymondo MyTone Alle Services
vodafone.de

Anselm Grün trifft Papst Franziskus

Benediktinerpater Anselm Grün hat sich mit Papst Franziskus getroffen. Der Papst habe ihn zu einer Privataudienz empfangen, teilte Grüns Abtei Münsterschwarzach am Montag mit. «Es war ein angenehmes Gespräch», wird Grün zitiert. Der Papst habe sich für seine Arbeit bedankt und ihn ermutigt, weiterzumachen. «Sie sind ein Mönch, der keine Angst hat», habe der Pontifex zu Grün gesagt.
Papst Franziskus empfängt Pater Anselm Grün im Vatikan
Papst Franziskus empfängt Pater Anselm Grün von der Abtei Münsterschwarzach zu einer Privataudienz im Vatikan. © -/P. Mauritius Wilde OSB/dpa

Grün kam bereits als 13-Jähriger in die Benediktinerabtei Münsterschwarzach im unterfränkischen Landkreis Kitzingen. Der 79 Jahre alte Mönch gilt mit mehr als 300 Büchern und einer geschätzten Auflage von 20 Millionen Exemplaren als meistgelesener christlicher Autor im deutschsprachigen Raum.

© dpa
Das könnte Dich auch interessieren
Empfehlungen der Redaktion
Botany Manor: Der ultimative Walkthrough mit Tipps
Games news
Botany Manor: Der ultimative Walkthrough mit Tipps
Arthur der Große
Tv & kino
Mark Wahlberg rennt mit dem Hund durch den Dschungel
Mosi - The Bavarian Dream
Kultur
Warum Rudolph Moshammer fasziniert
Künstliche Intelligenz
Internet news & surftipps
Büroarbeiter bangen wegen KI kaum um ihre Jobs
Mark Zuckerberg
Internet news & surftipps
Zuckerberg will Meta zur Nummer eins bei KI machen
Tiktok
Internet news & surftipps
Wie geht es jetzt mit Tiktok weiter?
Ralf Rangnick
1. bundesliga
Bayern-Angebot für Rangnick: Steigt bald «weißer Rauch» auf?
Sommerabend in Berlin
Wohnen
Stufen draußen mit LED-Leuchtstreifen sichtbar machen