Games Music Hörbücher Gymondo MyTone Alle Services
vodafone.de

17-Jähriger gesteht Tötung der eigenen Mutter

Ein 17-Jähriger hat gestanden, seine Mutter infolge eines Streits getötet und ein Feuer in einer Wohnung in Münnerstadt (Landkreis Bad Kissingen) gelegt zu haben. Wegen des dringenden Verdachts des Totschlags und einer besonders schweren Brandstiftung erließ ein Richter am Mittwoch einen Untersuchungshaftbefehl gegen den Verdächtigen, wie die Polizei am Donnerstag mitteilte. Er befindet sich demnach im Gefängnis. Die Ermittlungen dauerten an.
Illustration - Polizei
Zwei Polizisten stehen im Rahmen eines Fototermins vor einem Polizeifahrzeug (gestellte Szene). © Marijan Murat/dpa

Bei dem Brand eines Wohnhauses in Münnerstadt (Landkreis Bad Kissingen) am Samstag hatten Einsatzkräfte die Leiche einer 55 Jahre alten Bewohnerin des Mehrfamilienhauses gefunden. Der 17 Jahre alte Sohn wurde mit einer Rauchvergiftung in eine Klinik gebracht.

© dpa
Das könnte Dich auch interessieren
Empfehlungen der Redaktion
Taylor Swift
Musik news
Das große Herzschmerz-Konzeptalbum von Taylor Swift
«The Fall Guy»
Tv & kino
«The Fall Guy» feiert Europapremiere: Ryan Gosling in Berlin
Civil War streamen: Wo und wann kannst Du den Actionfilm im Heimkino sehen?
Tv & kino
Civil War streamen: Wo und wann kannst Du den Actionfilm im Heimkino sehen?
Erotik auf Smartphone
Internet news & surftipps
Verschärfte EU-Auflagen für Online-Sexplattformen
iOS 18: KI-Funktionen und weitere Gerüchte zum Apple-Betriebssystem
Handy ratgeber & tests
iOS 18: KI-Funktionen und weitere Gerüchte zum Apple-Betriebssystem
Bitcoins
Das beste netz deutschlands
Bitcoin-Halving: Wie wirkt sich das Event auf die Kurse aus?
Eintracht Frankfurt - FC Augsburg
Fußball news
Eintracht feiert 3:1-Erfolg gegen den FC Augsburg
Reserviert-Schild im Restaurant
Job & geld
Trotz Reservierung nicht auftauchen? Das kann teuer werden