Games Music Hörbücher Gymondo MyTone Alle Services
vodafone.de

Sebastian Hoeneß zu Gerüchten: «Uli hat sich nicht gemeldet»

Mit Blick auf die Trainer-Spekulationen beim FC Bayern München hat der Stuttgarter Coach Sebastian Hoeneß zumindest zu seinem Onkel Uli Hoeneß derzeit keinen Kontakt. «Uli hat sich lange nicht mehr gemeldet. Das hat er früher immer wieder mal gemacht. Er wird sich sicher auch wieder melden, aber nicht in diesem Kontext», sagte der VfB-Trainer dem TV-Sender Sky nach dem 3:2 der Schwaben beim VfL Wolfsburg am Samstag. Dass er möglicherweise als Nachfolger von Thomas Tuchel gehandelt werde, freue ihn genauso, dass seine Spieler im Kreise der Nationalmannschaft sind. «Aber das macht nichts mit mir.»
VfL Wolfsburg - VfB Stuttgart
Stuttgart Trainer Sebastian Hoeneß ist vor dem Spiel im Stadion. © Swen Pförtner/dpa

Es gehe darum, sich auf das Hier und Jetzt zu konzentrieren. «Das muss ich auch vorleben. Das fällt mir nicht schwer, weil ich mich total wohlfühle beim VfB und die Arbeit richtig Spaß macht mit den Jungs», sagte der 41-jährige Hoeneß, der mit dem VfB als Tabellendritter auf Champions-League-Kurs ist.

© dpa
Das könnte Dich auch interessieren
Empfehlungen der Redaktion
«c/o pop»
Musik news
Kölner «c/o pop» startet
Tali
Musik news
Zurück für die Zukunft: Luxemburg wieder beim ESC
Pedro Almodóvar
Kultur
Pedro Almodóvars Erzählungen: «Der letzte Traum»
Online-Plattform Tiktok
Internet news & surftipps
Tiktok-Gesetz auch vom US-Senat gebilligt
Amazon
Internet news & surftipps
Italien verhängt Millionenstrafe gegen Amazon
Bluetooth-Kopfhörer gleichzeitig nutzen
Das beste netz deutschlands
Zwei Bluetooth-Kopfhörer gleichzeitig nutzen
Marcel Hirscher
Sport news
Ski-Star Hirscher kehrt zurück und startet für Niederlande
Deutsche Rentenversicherung
Job & geld
Erwerbsminderungsrente: Auch Berufseinsteiger haben Anspruch