Games Music Hörbücher Gymondo MyTone Alle Services
vodafone.de

Fortsetzung von Geiselnehmer-Prozess verzögert sich

Wegen Krankheit eines Mitgliedes des Gerichts verzögert sich der Fortgang des Prozesses um die Geiselnahme in einer Karlsruher Apotheke. Das sagte ein Sprecher des Landgerichts Karlsruhe am Dienstag.  Eigentlich waren die Plädoyers für diesen Mittwoch und das Urteil gegen den 21 Jahre alten Angeklagten für diesen Donnerstag erwartet worden. Ersatztermine gibt es bisher nicht, wie der Sprecher weiter sagte. 
Landgericht Karlsruhe
Außenaufnahme des Landgerichts Karlsruhe. In dem Gericht wird derzeit die Geiselnahme in einer Karlsruher Apotheke verhandelt. © Uli Deck/dpa

Der 21-Jährige steht seit 5. Februar wegen erpresserischen Menschenraubs mit Geiselnahme und Freiheitsberaubung sowie versuchter, besonders schwerer räuberische Erpressung vor Gericht. Er hatte ausführlich ausgesagt und auch ein Geständnis abgelegt.  

© dpa
Das könnte Dich auch interessieren
Empfehlungen der Redaktion
c/o pop
Musik news
Kölner «c/o pop» gestartet
Chryssanthi Kavazi & Tom Beck
People news
Chryssanthi Kavazi und Tom Beck haben zweites Kind bekommen
Klaus Otto Nagorsnik
Tv & kino
ARD: Klaus Otto Nagorsnik von «Gefragt – Gejagt» gestorben
TikTok-App
Internet news & surftipps
Tiktok setzt Funktion von App-Version vorerst aus
Online-Plattform Tiktok
Internet news & surftipps
Biden setzt Gesetz zum Besitzerwechsel bei Tiktok in Kraft
Robert Habeck
Internet news & surftipps
Habeck jetzt bei Tiktok
Ralf Rangnick
Fußball news
Holt der FC Bayern den «Entwicklungshelfer» Rangnick?
Deutsche Rentenversicherung
Job & geld
Erwerbsminderungsrente: Auch Berufseinsteiger haben Anspruch