Games Music Hörbücher Gymondo MyTone Alle Services
vodafone.de

Acht Verletzte bei Zimmerbrand in Krankenhaus

In einem Patientenzimmer gerät eine Matratze in Brand. Mehrere Menschen werden verletzt. Ein Mitarbeiter des Krankenhauses löscht die Flammen.
Feuerwehr
Ein Mitglied der Feuerwehr spritzt aus einem Schlauch mit Wasser. © David Inderlied/dpa/Symbolbild

Bei einem Zimmerbrand in einem Krankenhaus in Speyer sind in der Nacht zum Mittwoch acht Menschen verletzt worden. Drei Patienten und fünf Mitarbeiter trugen leichte Verletzungen davon, sagte Stadtfeuerwehrinspekteur Peter Eymann am Mittwoch. Dabei gehe es um Rauchvergiftungen; eine Person zog sich zudem leichte Verbrennungen zu. In einem Patientenzimmer war laut Polizei aus zunächst unbekannter Ursache eine Matratze in Brand geraten. Es kam zu einer starken Rauchentwicklung.

Ein Krankenhausmitarbeiter löschte die Flammen. Patienten im betroffenen Bereich wurden in angrenzende Gebäudeteile gebracht, hieß es in einer Mitteilung der Stadt Speyer. Der Krankenhausbetrieb laufe regulär weiter. Die Kriminalpolizei ermittelt zur Brandursache.

© dpa
Das könnte Dich auch interessieren
Empfehlungen der Redaktion
Françoise Hardy
Musik news
Frankreichs Chanson-Ikone Françoise Hardy ist tot
Königin Camilla
People news
Queen Camilla ist neidisch auf Schirmherr Charles
Alles steht Kopf 2 | Filmkritik: Die Pubertät ist die Hölle – das musst Du sehen
Tv & kino
Alles steht Kopf 2 | Filmkritik: Die Pubertät ist die Hölle – das musst Du sehen
OpenAI
Internet news & surftipps
Musk lässt Klage gegen OpenAI fallen
Apple
Internet news & surftipps
Apple: Ältere iPhones zu langsam für neue KI-Funktionen
Mobilfunkmast
Internet news & surftipps
Vorschlag zu Minderungsrecht bei schlechtem Handynetz
Jamal Musiala und Florian Wirtz
Fußball news
18 Jahre nach «Poldi» und «Schweini»: EM-Show mit «Wusiala»
Eine Gruppe stößt bei einer Feier an
Job & geld
Kein Unfallversicherungsschutz bei Sturz nach Betriebsfeier