Games Music Hörbücher Gymondo MyTone Alle Services
vodafone.de

Wieder EM-Bronze für Wassersprung-Duo Rother und Massenberg

Die deutschen Wasserspringer holen bei der EM wieder eine Medaille - für Jana Lisa Rother und Lou Massenberg gibt es zum zweiten Mal Bronze.
Schwimm-EM in Serbien
Jana Lisa Rother (r) und Lou Massenberg posieren mit ihren Bronzemedaillen. © Marko Drobnjakovic/AP/dpa

Jana Lisa Rother und Lou Massenberg haben bei den Schwimm-Europameisterschaften in Belgrad erneut Bronze im Wasserspringen geholt. Im Mixed-Synchronspringen vom Drei-Meter-Brett gab es für das Duo Platz drei hinter dem siegreichen britischen Duo Desharne Bent-Ashmeil/Ben Cutmore und Emilia Nilsson Garip/Elias Petersen aus Schweden.

Rother und Massenberg hatten bereits im Teamwettbewerb EM-Bronze mit der deutschen Auswahl geholt. Insgesamt waren in Belgrad gut einen Monat vor dem Beginn der Olympischen Spiele in Paris aber nur sieben Paare beim Synchronwettbewerb vom Drei-Meter-Brett dabei. Im Mixed-Synchronwettbewerb vom Turm hatten sich Carolina Coordes und Tom Waldsteiner Silber gesichert.

© dpa
Das könnte Dich auch interessieren
Empfehlungen der Redaktion
Der große Haustiertest
People news
Tom Gerhardt verzichtet wegen Tourleben auf eigenen Hund
Taylor Swift Eras Tour - Swiftie-Wandbild im Wembley Park
Musik news
«Swifties» - So ticken die Fans von Taylor Swift
ZDF - «Impostor - warum fühlen wir uns als Hochstapler?»
Tv & kino
TV-Doku «Impostor - warum fühlen wir uns als Hochstapler?»
Elon Musk
Internet news & surftipps
Nach EU-Untersuchung: Elon Musks X droht hohe Geldstrafe
Galaxy A16 5G: Das ist bereits zum Einsteiger-Handy bekannt
Handy ratgeber & tests
Galaxy A16 5G: Das ist bereits zum Einsteiger-Handy bekannt
Samsung Galaxy Buds3 & Buds3 Pro: Neues Design, bessere Earbuds? Die Kopfhörer im Hands-on
Handy ratgeber & tests
Samsung Galaxy Buds3 & Buds3 Pro: Neues Design, bessere Earbuds? Die Kopfhörer im Hands-on
Lamine Yamal
Fußball news
Spanien-Talent Yamal über Vergleich mit Messi: «Hilft nicht»
Symbol der Justitia
Job & geld
Auch mit dem linken Arm: Hitlergruß ist immer strafbar