Elektroversion mit neuartiger Batterie

18.05.2022 Das Wettrennen um die E-Auto-Akkus der nächsten Generation nimmt weiter Fahrt auf. Mercedes will bereits in wenigen Jahren eine neue Zellchemie im Einsatz haben.  

Die elektrische Mercedes G-Klasse wird für Mitte des Jahrzehnts erwartet © Mercedes-Benz

SP-X/Stuttgart. Mercedes setzt bei der elektrischen G-Klasse auf eine neuartige Batterie-Chemie. Die Stuttgarter will in dem für Mitte des Jahrzehnts erwarteten Geländewagen Akkus mit Siliziumanoden des Herstellers Sila einsetzen. Gegenüber konventionellen Grafit-Anoden können diese mehr Elektronen speichern und bieten somit eine höhere Energiedichte. Mercedes spricht von 800 Wh pro Liter – das wäre doppelt so viel wie bei herkömmlichen Akkus. Bei gleichem Raumbedarf wären dadurch deutlich höhere Reichweiten möglich, genaue Angaben macht Mercedes nicht. Klar ist aber, dass die neue Zellchemie nur optional und gegen Aufpreis verfügbar sein wird. Im Basismodell dürfte demnach die klassische Grafit-Elektrode zum Einsatz kommen.

Batterien mit Silizium-Anode gelten neben Feststoffbatterien als Hoffnungsträger für die Energiespeicherung im E-Auto. Neben Mercedes hat auch BMW angekündigt, die Technologie des 2011 gegründeten Unternehmens aus Kalifornien nutzen zu wollen. 

© Spot Press Services GmbH

Weitere News

Top News

Fußball news

Paris Saint-Germain: Medien: Galtier wird als PSG-Trainer vorgestellt

Games news

Featured: Xbox Game Pass – Titelübersicht: Alle verfügbaren Spiele im Juli 2022 in der Liste

Auto news

Baujahr 2014 bis 2022: So schneidet der Toyota Aygo II beim Tüv Report ab

Wohnen

Energiesparen: Was kann ich eigentlich mit 1 Kilowattstunde machen?

Games news

Featured: Atari wird 50: Spielesammlung mit 90 Titeln zum Jubiläum angekündigt

Tv & kino

Featured: tvOS 16: Diese Funktionen erscheinen im Herbst 2022 für Apple TV

Das beste netz deutschlands

Online-Vertrag: Worauf Sie beim Kündigungsbutton achten sollten

Das beste netz deutschlands

Featured: iPhone 12: So schaltest Du die Taschenlampe ein und aus

Empfehlungen der Redaktion

Regional baden württemberg

Automobilbranche: Mercedes baut Partnerschaft mit US-Spezialisten aus

Auto news

Mercedes-Benz beteiligt sich an Batteriehersteller Prologium

Regional baden württemberg

E-Mobilität: Experten: Weg zur Super-Batterie für E-Autos ist noch lang

Wirtschaft

Mobilität: Fachleute: Weg zur Super-Batterie für E-Autos noch lang

Auto news

Ladezeit und Reichweite: Experten: Der Weg zur Super-Batterie für E-Autos ist lang

Auto news

Mercedes-Ableger: AMG bringt GT4 als ersten Plug-In-Hybrid

Auto news

Mercedes-Strategie : Drei Level Luxus

Auto news

Mercedes: T-Klasse: Familien-Limousine startet unter 30000 Euro