Games Music Hörbücher Gymondo MyTone Alle Services
vodafone.de

Pokémon GO – Route erstellen: Mateos Geschenketausch, Zygarde-Zellen finden & mehr

Die Routenerstellung in „Pokémon GO” gibt Dir und Trainer:innen auf der ganzen Welt eine neue Erkundungsmöglichkeit, die sie untereinander teilen können. Folgst Du einer Route, erwarten Dich möglicherweise interessante Events und Boni. Alle Infos und Tipps zu den Routen in Pokémon GO, wie Du sie erstellst und vieles mehr erfährst Du im Guide.
Pokémon GO – Route erstellen: Mateos Geschenketausch, Zygarde-Zellen finden & mehr
Pokémon GO – Route erstellen: Mateos Geschenketausch, Zygarde-Zellen finden & mehr © YouTube/Pokémon GO

Was sind Routen in Pokémon GO – und was bringen sie?

Eine Route wird in Pokémon GO von Spieler:innen erstellt, die Sehenswürdigkeiten oder spannende Orte mit der Community teilen möchten. Dabei hat jede Route einen Start- und einen Zielpunkt und lädt so zur Erkundung ein.

Während einer Tour entdeckst Du regionale Pokémon, Zygarde-Zellen und erhältst unterschiedliche Boni für die Erkundung von Routen – zum Beispiel einen EP-Bonus für die erste abgeschlossene Route am Tag oder ein Kumpel-Herz. Vielleicht triffst Du am Ende der Tour sogar NPC Mateo, der mit Dir Geschenke tauscht. Mehr dazu erfährst Du weiter unten im Artikel.

Wie finde ich Routen in meiner Nähe?

  1. Klicke in der Ecke unten rechts auf das „In der Nähe”-Menü der Pokémon-GO-App.
  2. Wähle die Registerkarte „Route | Routen in der Nähe” aus.
  3. Suche Dir eine passende Route in der Liste aus und nutze den „Folgen”-Button. Werden Dir keine Routen angezeigt, gibt es womöglich keine freigegebenen Routen in Deiner Umgebung.
Eine Route in der Nähe finden in Pokémon GO

In den meisten Städten stehen Dir mehrere Routen zur Verfügung – Du hast also die Qual der Wahl. — Bild: Screenshot/Niantic Labs

Wie erstelle ich eine neue Route?

Bevor Du eine Route in Pokémon GO erstellen kannst, musst Du Level 37 erreichen – Routen erkunden kannst Du hingegen sofort. Im groben durchläufst Du den Prozess wie folgt: Du wählst eine Routenstrecke, läufst sie ab, erstellst eine Beschreibung zur Route und reichst sie ein. Nun dauert es eine Weile, bis Niantic sie prüft und bestenfalls freischaltet.

Hier beschreiben wir noch einmal Schritt-für-Schritt, wie Du eine Route in Pokémon GO erstellst:

  1. Wähle im Menü „In der Nähe” die Option „Neue Route erstellen” aus.
  2. Lege einen Startpunkt fest. Dabei muss es sich um einen PokéStop oder eine Arena handeln.
  3. Danach entscheidest Du Dich für einen Zielpunkt. Auch hierbei sind lediglich PokéStops und Arenen erlaubt.
  4. Klicke nun auf „Aufzeichnen” und laufe die Route ab, um sie zu erfassen.
  5. Sobald Du am Zielpunkt angekommen bist, gibst Du der Route einen passenden Titel, fügst eine kleine Beschreibung hinzu und versiehst sie mit Tags.
  6. Reiche die Route ein, um sie an Niantic zu übermitteln.
  7. Nun überprüft Niantic Deine eingereichte Route.

Wann wird meine Route freigegeben?

Wie lange es dauert, bis Deine Route freigegeben wird, ist ungewiss. Kontrolliere daher regelmäßig im Trainer-Menü der App, ob Deine Route bereits freigegeben wurde oder nicht. Sollte es Probleme mit Deiner eingereichten Route geben, findest Du dort einen entsprechenden Vermerk. Für eine abgelehnte Route erhältst Du normalerweise eine entsprechende Begründung.

Meine Route wurde abgelehnt – was nun?

Möglicherweise entspricht sie nicht den Routen-Richtlinien. Das kann beispielsweise passieren, wenn die Route über private (Wohn-)Grundstücke führt, die nicht betreten werden dürfen oder betreten werden sollten. Gegen eine abgelehnte Route kannst Du einen Widerspruch einreichen, wenn die Bewertung von Niantic nicht zutreffen sollte.

Bitte akzeptieren Sie die Nutzung von Drittanbieter-Einbindungen mit einem Klick auf den folgenden Button:

Route ändern und erneut einreichen

Darüber hinaus ist es möglich, die Route zu ändern und sie daraufhin erneut einzureichen. Wähle einen anderen Weg zwischen dem Start- und Zielpunkt, um „problematische Gebiete“ zu umgehen. Die Erfolgschance, dass Deine geänderte Route angenommen wird, sollte damit steigen.

Route in Pokémon GO erstellen: Darauf solltest Du achten

Es gibt häufige Gründe, warum Routen in Pokémon GO abgelehnt werden. Wenn Du die folgenden Punkte beachtest, sollten Deine Erfolgschancen deutlich steigen.

  • Vermeide Routen, die über private Grundstücke oder sensible Orte führen – darunter Schulen und Kindergärten.
  • Meide Bars oder Einrichtungen für Erwachsene.
  • Wähle sichere Wege. Unzugängliche, unsichere und gefährliche Wege und Gebiete sind ein No-Go.
  • Wähle den Titel und die Beschreibung Deiner Route mit Bedacht. Beinhalten sie Beleidigungen, unangemessene Inhalte oder persönliche Daten, wird Deine eingereichte Route höchstwahrscheinlich abgelehnt.

    So funktioniert der Geschenktausch mit Mateo

    Hast Du eine Route beendet, wartet Mateo möglicherweise am Ende der Tour auf Dich. Wenn Du ihn triffst, kannst Du mit ihm an einem Geschenktausch teilnehmen: Du wählst eines Deiner Geschenke aus, versiehst es optional mit einem Sticker und tauschst es dann gegen ein Geschenk von Mateo ein. Dabei kannst Du zwischen einem Geschenk von einem PokéStop in der Nähe oder vom Start- oder Zielpunkt der Route wählen.

    1. Sprich mit Mateo, wenn Du ihn am Zielpunkt der Route triffst.
    2. Wähle ein Geschenk aus, das Du eintauschen möchtest und klicke auf „Tauschen”.
    3. Anschließend erhältst Du von Mateo ein Geschenk von einem anderen Trainer.
    4. Füge die Postkarten Deinem Postkartenbuch hinzu, um die Sammlung zu vergrößern und die unterschiedlichen Formen von Vivillon zu fangen.

    Dieser Artikel Pokémon GO – Route erstellen: Mateos Geschenketausch, Zygarde-Zellen finden & mehr kommt von Featured!

  • © Vodafone GmbH ⁄ Constantin Flemming
    Das könnte Dich auch interessieren
    Empfehlungen der Redaktion
    Notruf Hafenkante Staffel 19: Neue Krimis von der Waterkant
    Tv & kino
    Notruf Hafenkante Staffel 19: Neue Krimis von der Waterkant
    Marvel: Alle Filme des MCU in der chronologischen Reihenfolge
    Tv & kino
    Marvel: Alle Filme des MCU in der chronologischen Reihenfolge
    Loris Karius und Diletta Leotta
    People news
    Torwart Karius und Diletta Leotta haben geheiratet
    Brawl Stars: So stellst Du Deinen Account wieder her
    Handy ratgeber & tests
    Brawl Stars: So stellst Du Deinen Account wieder her
    AFK Journey: Tipps, Server wechseln und mehr
    Handy ratgeber & tests
    AFK Journey: Tipps, Server wechseln und mehr
    Apple
    Internet news & surftipps
    Apple führt neue KI-Funktionen vorerst nicht in der EU ein
    Varga wird behandelt
    Fußball news
    Ungar Varga erleidet Bruch unter dem Auge - Zustand stabil
    Chicago - Häuserschluchten am Kanal
    Reise
    Amtrak-Abenteuer: Mit dem Zug quer durch die USA