Galaxy S21 FE und Galaxy S21 im Vergleich: Das sind die Specs

12.01.2022

Galaxy S21 FE und Galaxy S21 im Vergleich: Das sind die Specs © Eigenkreation | Samsung

Galaxy S21 FE vs. Galaxy S21: Anfang des Jahres 2022 hat Samsung den günstigen Ableger seines Flaggschiffes von 2021 vorgestellt. Doch wie unterscheidet sich das neue Galaxy-Handy vom S21? Welche Gemeinsamkeiten haben die beiden Smartphones? Wir vergleichen die beiden Modelle in den Bereichen Design, Display, Kamera, Chip, Akku sowie Preis. Im besten Fall kannst Du Dich so leichter entscheiden.

Design

Auf den ersten Blick ist die neue Fan Edition kaum von seinem Geschwister-Modell Galaxy S21 zu unterscheiden. Beide Samsung-Smartphones haben ein AMOLED-Display mit einem sogenannten Punch-Hole am oberen Rand, in dem sich die Selfiekamera befindet. Auch die Anordnung der Buttons an der Seite ist gleich. Auf der Rückseite bieten beide Handys eine Triplekamera in der linken oberen Ecke.

Samsung-Smartphone Galaxy S21 Fe in vier Farben vor beigem Hintergrund

Das Galaxy S21 FE 5G ist zum Release in vier Farben erhältlich. — Bild: Samsung Mobile Press

Allerdings fällt das Galaxy S21 FE 5G etwas größer aus als das normale Galaxy S21. Die Maße der Fan Edition betragen
155,7 x 74,5 Millimeter. Zum Vergleich: Das S21 ist nur 151,7 Millimeter lang und 71,2 Millimeter breit. Die Tiefe ist mit 7,9 Millimetern gleich. Aufgrund der Größenunterschiede haben beide Handys aber ein anderes Gewicht: Das S21 FE bringt 177 Gramm auf die Waage, das S21 nur 169 Gramm.

Samsung Galaxy S21 FE 5G: Das günstige Flaggschiff im Hands-on

Das Galaxy S21 FE 5G gibt es zum Marktstart Anfang 2022 in den Farben Schwarz, Weiß, Violett und Grün. Außerdem ist das günstige Flaggschiff nach IP68 gegen das Eindringen von Staub und Wasser geschützt.

Das Galaxy S21 ist in den Farbvarianten Grau, Weiß, Violett und Rosa erhältlich – und ist nur nach IP67 wasserdicht.

Display

Die unterschiedlichen Maße machen sich auch in der Displaygröße bemerkbar: Das Galaxy S21 FE hat einen Bildschirm mit einer Diagonale von 6,4 Zoll. Die Auflösung beträgt 2.340 x 1.080 Pixel, woraus sich die Pixeldichte von 403 Pixeln pro Zoll ergibt. Das Display des Galaxy S21 misst hingegen nur 6,2 Zoll, hat aber mit 2.400 x 1.080 Pixeln eine höhere Auflösung. Entsprechend bietet Dir dieses Modell auch eine etwas höhere Pixeldichte: 424 Pixel pro Zoll.

Praktisch: Beide Modelle bieten Dir eine Bildwiederholfrequenz von 120 Hertz. Das macht sich vor allem bei bewegten Inhalten positiv bemerkbar, zum Beispiel bei Spielen oder Animationen.

Kamera

Im Kameraduell Galaxy S21 FE vs. Galaxy S21 gibt es einen klaren Sieger. Zwar verfügen beide Modelle auf der Rückseite über eine Triplekamera; sie ist jedoch unterschiedlich gut ausgestattet. Das Galaxy S21 FE hat wie das S21 eine Weitwinkel- und eine Ultraweitwinkelkamera mit jeweils 12 Megapixeln. Die Telefotolinse der Fan Edition löst allerdings nur mit 8 Megapixeln auf. Das Standardmodell kommt hier auf stolze 64 Megapixel, was sich vor allem beim Zoomen bemerkbar macht.

Dafür kann das Galaxy S21 FE 5G mit einer stärkeren Frontkamera aufwarten: Selfies schießt Du hier mit einer Auflösung von 32 Megapixeln. Im Galaxy S21 verbaut Samsung vorne lediglich eine 10-Megapixel-Kamera für Selfies.

Frauenhand hält das Galaxy S21 FE in Schwarz mit Triple-Kamera

Das Galaxy S21 FE verfügt wie das S21 über eine Triplekamera. — Bild: Samsung Mobile Press

Chip und Speicher

Im Galaxy S21 FE 5G steckt nicht immer der gleiche Chipsatz wie im Galaxy S21. Denn Samsung spendiert unabhängig von der Region den Snapdragon 888. Damit verbaut Samsung also auch in Europa Qualcomms Top-Chip aus 2021.

Die Fan Edition gibt es mit 6 Gigabyte Arbeitsspeicher und 128 Gigabyte internem Speicherplatz oder mit 8/256 Gigabyte. Eine Erweiterung des Speicherplatzes via microSD-Karte ist leider bei keinem der zwei Modelle möglich. Die schnelle Mobilfunkverbindung 5G ist hingegen bei beiden Smartphones standardmäßig mit an Bord.

Praktisch: Auf dem Galaxy S21 FE läuft ab Werk Android 12 mit der hauseigenen Benutzeroberfläche One UI 4.0. Für das Galaxy S21 ist diese Android-Version aber bereits als Update verfügbar.

Android 12: Samsung, Xiaomi & Co. – diese Smartphones sollen das Update erhalten

Akku

Auch in Bezug auf den Akku gibt es Unterschiede: Im Galaxy S21 FE 5G steckt ein Akku mit der Kapazität von 4.500 Milliamperestunden. Der Akku im normalen S21 hat hingegen nur die Kapazität von 4.000 Milliamperestunden. Beide Smartphones unterstützen eine Schnellladetechnologie: Samsung wirbt damit, dass Du die Fan Edition in 30 Minuten um „mehr als 50 Prozent” aufladen kannst.

Beide Modelle unterstützen kabelloses Laden (induktiv). Außerdem kannst Du mit den Smartphones auch andere Geräte aufladen, zum Beispiel Kopfhörer.

Preis und Release

Das Galaxy S21 FE kostet in Europa zum Start knapp 750 Euro – in der Basisversion. Damit ist es ebenso teuer wie sein direkter Vorgänger – und rund 100 Euro günstiger als das Galaxy S21. Wenn Du Dich für die Ausführung mit 8 Gigabyte Arbeitsspeicher und 256 Gigabyte Speicherplatz entscheidest, liegt der Preis bei knapp 820 Euro. Zum Vergleich: Für das S21 in dieser Speicherversion liegt der Preis bei etwa 900 Euro.

Das Galaxy S21 FE ist in Europa ab Ende Januar 2022 verfügbar. Das Galaxy S21 ist zu diesem Zeitpunkt bereits ein knappes Jahr auf dem Markt.

Fazit

Das Galaxy S21 FE 5G bietet gegenüber dem Galaxy S21 5G einige Vorteile: So hast Du mit IP68 einen besseren Schutz gegen Wasser und Schmutz, einen größeren Akku und eine bessere Frontkamera. Nicht zu verachten ist auch der Snapdragon 888 als Antrieb. Außerdem fällt das Display ein wenig größer aus, was auch das Gerät insgesamt größer und schwerer macht.

Mehr Infos zum Galaxy S21 FE 5G im Vodafone-Shop

Der größte Vorteil dürfte der Preis sein: Die Fan Edition ist mit dem Einstiegspreis von knapp 750 Euro günstiger als das S21 (ab 850 Euro). Das Standardmodell der Gerätefamilie bietet Dir dafür vor allem eine bessere Hauptkamera. Demnach ist die neue Fan Editon im direkten Vergleich zum Standardmodell ein guter Deal.

Was hältst Du vom Vergleich Galaxy S21 FE vs. Galaxy S21? Wie findest Du die neue Version von Samsungs günstigem Flaggschiff? Schreibe uns Deine Meinung gerne in einen Kommentar!

Dieser Artikel Galaxy S21 FE und Galaxy S21 im Vergleich: Das sind die Specs kommt von Featured!

© Vodafone GmbH ⁄ Constantin Flemming

Weitere News

Top News

1. bundesliga

Relegation: «Überragend»: Magath rettet Hertha - HSV verpasst Aufstieg

Gesundheit

CovPass-App: Was tun, wenn der digitale Impfnachweis abläuft?

Tv & kino

Glamour & Protest : Das Filmfestival Cannes in Kriegszeiten

People news

Ex-Monarch: Spaniens Altkönig gelingt keine Wiedergutmachung

People news

Royals: Queen besucht Londoner Blumenschau auf Golf-Buggy

Internet news & surftipps

Cambridge Analytica: US-Staatsanwalt klagt gegen Facebook-Gründer Zuckerberg

Internet news & surftipps

Netzkriminalität: Faeser: Anpassung der Jagd nach Sexualstraftätern

Das beste netz deutschlands

Smartphone: Wenn der Handywecker morgens stumm bleibt

Empfehlungen der Redaktion

Handy ratgeber & tests

Featured: Galaxy S22 vs. Galaxy S21 FE: Flaggschiff oder Preis-Leistung?

Handy ratgeber & tests

Featured: Galaxy S21 FE vs. iPhone SE 2020: So unterscheiden sich die günstigen Smartphones

Handy ratgeber & tests

Featured: Galaxy S21 FE vs. Galaxy A52s: So unterscheiden sich die Mittelklasse-Handys

Handy ratgeber & tests

Featured: Galaxy A73 5G vs. Galaxy S21 FE 5G: Welches Smartphone eignet sich für Dich?

Handy ratgeber & tests

Featured: Galaxy A53 5G vs. Galaxy A52s 5G: So hat Samsung seinen Preiskracher aufgerüstet

Handy ratgeber & tests

Featured: Samsung Galaxy S21 FE 5G: Das günstige Flaggschiff im Hands-on

Das beste netz deutschlands

Ein wenig neues Smartphone: Samsung bringt «Fan Edition» des Galaxy S21

Handy ratgeber & tests

Featured: Galaxy S22 vs. Galaxy S21: Gemeinsamkeiten und Unterschiede