Find X5 Pro und Find X3 Pro im Vergleich: So hat OPPO sein Flaggschiff verbessert

09.03.2022

Find X5 Pro und Find X3 Pro im Vergleich: So hat OPPO sein Flaggschiff verbessert © YouTube/Oppo

Das Find X5 Pro ist das neue Topmodell des chinesischen Herstellers OPPO. Doch was kann es besser als sein Vorgänger? Das zeigt unser Vergleich zwischen dem OPPO Find X5 Pro und Find X3 Pro.

OPPO Find X5 Pro vs. Find X3 Pro: Das Design

Das OPPO Find X5 Pro besitzt auf jeden Fall optisch eine Sonderstellung: Das Gehäuse ist aus einem Stück Keramik herausgefräst, die sanfte Kamerawölbung mit den drei Linsen geht nahtlos in die Rückseite über – das wirkt sehr edel.

Der Hersteller betont das Design durch klassische Farben: Das Find X5 Pro ist nur in „Glaze Black” und „Ceramic White” erhältlich. Das Gehäuse ist kratzfest und nach IP68 staub- und wasserdicht.

Der Vorgänger, das Find X3 Pro, besitzt eine Glasrückseite, ein Kamera mit vier Linsen und ist ebenfalls nach IP68 zertifiziert. Das Smartphone gibt es den Farben „Astral Blue”, „Galactic Silver” und „Gloss Black”.

Das Display im Vergleich

Beim Bildschirm fallen die Unterschiede zwischen Find X5 Pro und Find X3 Pro deutlich geringer aus: Beide Geräte haben ein 6,7-Zoll-AMOLED-Display mit einer Auflösung von 3.216 x 1.440 Pixeln. Dazu kommt eine maximale Bildwiederholrate von 120 Hertz. Beide Modelle können bis zu 1,07 Milliarden Farben darstellen und bringen es auf eine Maximalhelligkeit von 1.300 Nits.

In einem Punkt ist das Display des OPPO Find X5 Pro dem Bildschirm des Find X3 Pro aber überlegen: Es verfügt über eine Touch-Eingabegeschwindigkeit von 1.000 Hertz. Der Wert gibt an, wie oft der Bildschirm pro Sekunde Deine Fingerbewegungen abtastet.

Das ist besonders interessant, wenn Du Dein Smartphone zum Zocken nutzt: Eine derart hohe Eingabegeschwindigkeit erhöht Deine Reaktionsgeschwindigkeit, was besonders in Online-Spielen nur Vorteile mit sich bringt.

OPPO Find X5 Pro vs. Find X3 Pro: Prozessor und Speicher

Im OPPO Find X5 Pro arbeitet der neue Qualcomm-Prozessor Snapdragon 8 Gen 1. Ob der wirklich noch flotter zu Werke geht als der Snapdragon 888 des Find X3 Pro, müssen erst Tests zeigen. Beiden CPUs stehen 12 Gigabyte Arbeitsspeicher zur Seite.

Der interne Speicher ist bei beiden Modellen 256 Gigabyte groß. Sollte Dir das nicht reichen, kannst Du leider keine SD-Karte nutzen: Der Speicher lässt sich nämlich weder beim Find X5 Pro noch beim Find X3 Pro erweitern.

Akku und Laden

Beim Akku hat das OPPO Find X5 Pro im Vergleich zum Vorgänger etwas an Kapazität zugelegt: Die Batterie fasst 5.000 Milliamperestunden. Das sind zwar 500 Milliamperestunden mehr als beim Find X3 Pro – ob der Stromspeicher deswegen auch länger durchhält, wird sich aber erst in der Praxis zeigen.

Neben Kapazität und Laufzeit ist noch eine weitere Disziplin wichtig: Wie schnell lädt der Akku wieder auf? Das Find X3 Pro überzeugt hier mit rasanter Geschwindigkeit: Der Akku ist in 15 Minuten zu 60 Prozent geladen und in 43 Minuten wieder komplett voll.

Das OPPO Find X5 Pro kann hier locker mithalten: Der Akku lädt in 12 Minuten von 0 auf 50 Prozent und ist nach rund 47 Minuten wieder bei 100 Prozent. Beide Modelle lassen sich auch kabellos laden.

OPPO Find X5 Pro vs. Find X3 Pro: Kamera

Bei der Kameraausstattung unterscheiden sich das OPPO Find X5 Pro und das Find X3 Pro in einem Punkt sehr deutlich: Das Find X5 Pro hat nur drei Kameralinsen auf der Rückseite, der Vorgänger verfügt über vier.

Eine echte Innovation beim Find X3 Pro war eben diese vierte Linse: Eine Mikroskopkamera, die Objekte um den Faktor 30 vergrößert. Diese Kameralinse fehlt dem OPPO Find X5 Pro.

Die anderen drei Linsen sind aber die gleichen, die auch im Vorgänger verbaut sind: eine Weitwinkel- und eine Ultraweitwinkelkamera mit jeweils 50 Megapixeln sowie eine Zoomkamera mit 13 Megapixeln und zweifachem optischen Zoom. Die Frontkamera löst bei beiden Modellen mit 32 Megapixeln auf.

Für das Find X5 Pro arbeitet OPPO mit dem Kameraspezialisten Hasselblad zusammen. Der steuert einige Software-Gimmicks bei, etwa spezielle Filter und ein besonderes Breitwandformat.

Zudem soll ein zusätzlicher Chip, eine sogenannte Neural Imaging Unit (NPU), die Fotoqualität anheben. Die NPU soll für bessere Rauschunterdrückung, natürlichere Farbwiedergabe und besseres HDR sorgen.

Der Preis im Vergleich

Das OPPO Find X5 Pro erscheint am 21. März 2022 in Deutschland. OPPO möchte für sein Topmodell 1.299 Euro. Das OPPO Find X3 Pro startete im Frühjahr 2021 bei 1.149 Euro, aktuell liegt der Preis im Onlinehandel bei rund 700 Euro.

OPPO Find X5 Pro vs. Find X3 Pro: Unser Fazit

In den entscheidenden Disziplinen liegen die beiden Top-Smartphones gar nicht so weit auseinander. Der chinesische Hersteller OPPO hat das Find X5 Pro im Vergleich zum Find X3 Pro eher punktuell verbessert.

Der Prozessor des neuen Flaggschiffs ist erstklassig, aber ob er tatsächlich eine spürbare Verbesserung von Bedien- und Arbeitsgeschwindigkeit garantiert, steht noch nicht fest. Bei den Themen Display und Akku liegen die Modelle auf Augenhöhe.

Oppo Find X3 Pro, Neo und Lite: Das sind die Unterschiede

Wirklich bemerkenswert sind die Unterschiede höchstens bei Kamera und Design: Nutzer:innen des OPPO Find X5 Pro müssen auf eine Mikroskoplinse verzichten, bekommen dafür aber eine verbesserte Hardware- und Software-Unterstützung. Das Design ist natürlich Geschmackssache, aber die Keramikhülle des OPPO Find X5 Pro ist schon eine Versuchung, falls Du auf Style Wert legst.

Ein Manko haben beide Modelle: die nicht mehr ganz zeitgemäße Festlegung auf 256 Gigabyte Speicher. Du kannst den Speicher zudem weder erweitern, noch hast du die Wahl durch verschiedene Speichergrößen.

Könnte das OPPO Find X5 Pro Dein nächstes Smartphone sein? Verrate uns Deine Meinung gern in einem Kommentar.

Dieser Artikel Find X5 Pro und Find X3 Pro im Vergleich: So hat OPPO sein Flaggschiff verbessert kommt von Featured!

© Vodafone GmbH ⁄ Constantin Flemming

Weitere News

Top News

Formel 1

Sport Formel 1: Alfa-Pilot Zhou: Unfall von Silverstone ist Vergangenheit

Musik news

Konzert: Johnny Depp und Jeff Beck bei Konzert in Offenbach umjubelt

Tv & kino

Hollywood: Starbesetzter Trailer für «Amsterdam»-Thriller im Netz

Internet news & surftipps

Internet: «Lockdown Mode»: Mehr Schutz für Apple-Geräte

People news

Kriminalität: Schuldspruch nach Mord an US-Rapper Nipsey Hussle

Internet news & surftipps

Online-Handel: Kartellamt mit härterer Wettbewerbskontrolle auch bei Amazon

Auto news

Urteil: Gemeinde haftet für Beschädigung am Auto durch Astbruch

Job & geld

Umfrage zum Zahlungsverhalten: Bezahlen ohne Scheine und Münzen immer beliebter

Empfehlungen der Redaktion

Handy ratgeber & tests

Featured: OPPO Find X5 Pro vs. iPhone 13 Pro Max: Die Flaggschiffe für 2022 im Vergleich

Handy ratgeber & tests

Featured: Neue Oppo Find-Serie: Das Find X5 Lite, Find X5 und Find X5 Pro im Hands-on

Handy ratgeber & tests

Featured: OPPO Find X5 Pro vs. Galaxy S22 Ultra: Top-Smartphones im Vergleich

Das beste netz deutschlands

Zwei ungleiche Geschwister: Oppo Find X5 Pro und Oneplus 10 Pro im Smartphone-Test

Handy ratgeber & tests

Featured: Fairphone 4 vs. Fairphone 3: Diese Verbesserungen bietet das faire Smartphone

Handy ratgeber & tests

Featured: Flaggschiff-Smartphones 2022: Besondere Features von iPhone 13 Pro Max und Co.

Handy ratgeber & tests

Featured: Die besten Smartphones für Gamer 2022: Diese Handys haben Power

Handy ratgeber & tests

Featured: OPPO Reno8 Lite vs. Galaxy A53: Vergleich der Mittelklase-Handys