Games Music Hörbücher Gymondo MyTone Alle Services
vodafone.de

Mit Apps Versicherungen vergleichen: So behältst Du den Überblick

Haftpflicht-, Hausrat-, Rechtsschutz-, Zahnersatz- oder Kfz-Versicherung: Die Liste der Verträge, die Dich bei Problemen absichern sollen, ist lang. Hast Du den Durchblick und weißt, ob Du gut versichert bist? Digitale Manager auf Deinem Smartphone können Dir auf die Sprünge helfen. Wir zeigen Dir, wie Du mit Apps nicht nur Versicherungen vergleichen kannst, sondern auch einen besseren Überblick über Deine Verträge gewinnst.
Mit Apps Versicherungen vergleichen: So behältst Du den Überblick
Mit Apps Versicherungen vergleichen: So behältst Du den Überblick

Welche Leistungen sind mit Deinen Versicherungen abgedeckt? Wo könntest Du sparen und wann lohnt es sich, eine neue Versicherung abzuschließen? Mit unserer Übersicht werden sich Deine Fragen rund um Versicherungen und Verträge im Nu klären.

 

1) Clark: Alle Verträge und Versicherungen in einer App

Die kostenlose Android- und iOS-App „Clark“ sorgt für Durchblick bei Deinen Versicherungen und gibt Dir eine Einschätzung zu Deiner Versicherungssituation. Auf Grundlage Deiner Angaben prüft und bewertet Clark Deine bestehenden Verträge und zeigt Versicherungslücken auf. Mit dem Bedarfscheck findest Du heraus, welche Verträge in Deiner aktuellen Lebenslage sinnvoll sind. Möchtest Du Versicherungen erweitern, optimieren oder wechseln, durchsucht ein Algorithmus den Markt nach Tarifen von über 180 Anbietern. Die meisten Vorgänge wickelst Du digital und nahezu komplett papierlos ab. Alle wichtigen Informationen zu Versicherungsbeiträgen, Kündigungsfristen und Versicherungsnummern hast Du immer auf dem Smartphone dabei. Wenn Du irgendwo nicht weiter weißt oder einen individuellen Tipp brauchst, ist ein Team aus Expert:innen telefonisch und im Chat erreichbar. Die App zählt nach Angaben der Entwickler:innen mittlerweile über 500.000 Nutzer:innen in Europa.

Bitte akzeptieren Sie die Nutzung von Drittanbieter-Einbindungen mit einem Klick auf den folgenden Button:

2) Getsafe: Unterwegs Versicherungen vergleichen und wechseln

„Wenn das Leben Dir Zitronen gibt, ist Getsafe für Dich da.” Mit diesem Versprechen wirbt das Team von „Getsafe“ auf seiner Website. Mit der kostenlosen App für Android und iOS kannst Du ebenfalls Versicherungen vergleichen, Deine Verträge verwalten oder kündigen und neue Verträge abschließen. Im Gegensatz zu Clark bietet Getsafe eigene Versicherungen an. In Deutschland fokussiert sich die App auf die Bereiche Haftung und Recht, Wohnen und Mobilität, Gesundheit, Finanzen und Beruf. Zu den Angeboten für den Basisschutz gehören Haftpflicht, Hausrat, Rechtsschutz und Zahnzusatz. Daneben stehen spezielle Freizeit-Versicherungen zur Auswahl, zum Beispiel für Drohnen, Hundehaftpflicht oder eine Tierkrankenversicherung. Alle Details hast Du auf dem Smartphone im Blick und kannst wichtige Dokumente unterwegs herunterladen. Wenn Du Hilfe brauchst oder einen Schaden melden möchtest, ist ein Chatbot rund um die Uhr für Dich da. Wird es mal besonders knifflig, steht ein persönlicher Customer Support zur Verfügung.

Bitte akzeptieren Sie die Nutzung von Drittanbieter-Einbindungen mit einem Klick auf den folgenden Button:

3) feelix: Versicherungen checken und Cashback kassieren

Die Entwickler:innen von „feelix“ verfolgen einen anderen Ansatz, um Deine Finanz- und Versicherungssituation zu verbessern. Die App ist nach eigenen Angaben der erste digitale Versicherungsmakler, mit dem Du jedes Jahr Geld für Deine Verträge zurückbekommst. Feelix heißt der digitale Makler, der den Cashback bei Deinen Versicherungsanbietern in die Wege leitet. Du kannst aus über 10.000 Tarifen wählen und für jeden einzelnen Vertrag entscheiden, ob Du feelix einen Maklerauftrag erteilen möchtest. Für Versicherungen, die Du über feelix abwickelst, sollst Du jährlich Geld zurückbekommen. Der Service ist zu 100 Prozent kostenfrei und läuft ohne Mindestvertragslaufzeiten oder Kündigungsfristen. Außerdem vergleichst Du mit der kostenfreien Android- und iOS-App Preise und Leistungen Deiner bestehenden Versicherungen oder kannst auch Kreditverträge und Geldanlagen managen. Gibt es Probleme, sind persönliche Ansprechpartner:innen am Telefon erreichbar.

Bitte akzeptieren Sie die Nutzung von Drittanbieter-Einbindungen mit einem Klick auf den folgenden Button:

4) allesmeins: Ein digitales Zuhause für Deinen analogen Papierkram

Mit der kostenfreien WebApp „allesmeins“ bekommen Deine Versicherungs- und Finanzunterlagen ein digitales Zuhause. Erteilst Du der App ein Maklermandat, werden Informationen zu Deinen bestehenden Verträgen automatisch eingelesen und aktualisiert. Mit dem Vergleichsrechner vergleichst Du Tarife verschiedener Kategorien, zum Beispiel Privathaftpflicht, Hausrat, Wohngebäude, Unfall, Kfz-Versicherungen und Rechtsschutz. Um herauszufinden, welche Versicherungen für Dich sinnvoll sind, beantwortest Du zehn Fragen zu Deiner Lebenssituation, unter anderem zu Deinem Familienstand und Deiner beruflichen Tätigkeit. Einen Schaden kannst Du über ein Onlineformular melden, dabei Fotos hochladen und Rechnungen einreichen. Am Ende erhältst Du eine Zusammenfassung der Schadenmeldung per E-Mail und wirst an eine:n persönliche:n Berater:in weitergeleitet. Eine eigene Mobile App von allesmeins gibt es noch nicht. Das Browser-Tool kannst Du Dir aber auf den Startbildschirm Deines iOS- oder Android-Smartphones holen.

Bitte akzeptieren Sie die Nutzung von Drittanbieter-Einbindungen mit einem Klick auf den folgenden Button:

Mit Apps Versicherungen vergleichen: Worauf solltest Du achten?

Trotz der Vorteile solltest Du einiges bedenken, bevor Du Dich bei einem digitalen Versicherungsmanager anmeldest: In den meisten Fällen treten die App-Anbieter wie Versicherungsmakler:innen auf, die von den Versicherungsgesellschaften eine Provision für Vertragsabschlüsse erhalten. Ganz unabhängig sind die Versicherungsvergleiche und Empfehlungen also nicht immer. Bevor Du einen neuen Vertrag abschließt, lohnt es sich, die Vorschläge auf anderen Portalen wie Check24 zu prüfen. Was Du außerdem im Hinterkopf behalten solltest: Erteilst Du ein Maklermandat, bevollmächtigst Du den App-Anbieter dazu, Dich gegenüber den Versicherungsgesellschaften zu vertreten. Damit gibst Du weitreichende Befugnisse ab, auch wenn Vertragsänderungen nur mit Deiner Zustimmung möglich sind. Für einen ersten Überblick über Deine Versicherungssituation und Vorschläge für mögliche Alternativen können die kostenfreien Tools dennoch sehr hilfreich sein.

Organisierst Du Deine Versicherungen und Verträge auch am liebsten digital? Schreib uns in die Kommentare, ob Du Dich gut versichert fühlst und wie Du den Überblick behältst!

Dieser Artikel Mit Apps Versicherungen vergleichen: So behältst Du den Überblick kommt von Featured!

© Vodafone GmbH ⁄ Janette Baumann
Das könnte Dich auch interessieren
Empfehlungen der Redaktion
Those About To Die
Tv & kino
Anthony Hopkins als römischer Kaiser - «Those About To Die»
Schriftstellerin Juli Zeh
People news
Juli Zeh: Wäre Fehlbesetzung für politisches Amt
Elton
Tv & kino
Stefan Raabs neue Show-Idee für RTL: «Eltons 12»
Sitzung Europäisches Parlament - Wahl Kommissionspräsidentin
Internet news & surftipps
Für jeden etwas: Von der Leyens Pläne für zweite Amtszeit
Samsung-Sicherheitsupdate im Juli und Juni für diese Galaxy-Handys
Handy ratgeber & tests
Samsung-Sicherheitsupdate im Juli und Juni für diese Galaxy-Handys
Zwei junge Fauen mit ihren Smartphones
Das beste netz deutschlands
Smartphones: Besser sinnvoll schützen als teuer versichern
Vor den Olympischen Spielen in Paris
Sport news
Erste Athleten beziehen Olympisches Dorf in Paris
Eine Frau wandert mit Rucksack und Hut an einem Berg
Gesundheit
So werden Trinkblasen wieder sauber