Games Music Hörbücher Gymondo MyTone Alle Services
vodafone.de

Galaxy AI, 50 MP, optischer Zoom und mehr: Alles zur Galaxy-S24-Kamera

Mit drei Objektiven auf der Rückseite und einer Selfie-Linse ist das Galaxy S24 in puncto Kamerahardware stark aufgestellt. Die Software setzt dem Ganzen dann aber noch die Krone auf. Galaxy AI unterstützt Deine Fotos auf verschiedenste Arten. Hier erfährst Du alles zur Kamera des Galaxy S24, S24+ und S24 Ultra.
Galaxy AI, 50 MP, optischer Zoom und mehr: Alles zur Galaxy-S24-Kamera
Galaxy AI, 50 MP, optischer Zoom und mehr: Alles zur Galaxy-S24-Kamera © Samsung

» Das Galaxy S24 mit Vertrag im Vodafone-Shop «

Das Wichtigste in Kürze

• Die Hauptkamera des Galaxy S24 löst mit 50 Megapixel auf, beim Ultra-Modell sind es sogar 200 Megapixel.

• Zusätzlich sind ein dreifach optischer Zoom und eine Ultraweitwinkellinse verfügbar.

• Im Galaxy S24 Ultra steckt zusätzlich noch ein fünffach optischer Zoom.

• Videos sind mit maximal 8K/30 Bilder pro Sekunde möglich.

Galaxy-AI-Funktionen: AI Zoom (auch in Verbindung mit Nightography), Super HDR-Vorschau, AI-unterstützte Fotobearbeitung 

Breite Motivauswahl dank Mehrfach-Kamera

Wie schon beim Vorgänger Galaxy S23 kommen im Galaxy S24 und S24+ drei Kameras auf der Rückseite und eine Selfiekamera auf der Vorderseite zum Einsatz. Alle vier Kameras bieten jeweils eine andere Zoomstufe und damit ein eigenes Blickfeld für unterschiedliche Motive. Auch die technischen Details unterscheiden sich deutlich, deswegen hier eine kurze Übersicht:

  • Hauptkamera: 50 Megapixel, f/1.8-Blende, Autofokus, Optischer Bildstabilisator (OIS)
  • Teleobjektiv: 10 Megapixel, f/2.4-Blende, Autofokus, Optischer Bildstabilisator (OIS)
  • Ultraweitwinkelkamera: 12 Megapixel, f/2.2-Blende
  • Selfiekamera: 12 Megapixel, f/2.2-Blende

    Die Galaxy-S24-Serie im Hands-On

    Alle vier Linsen liefern scharfe Bilder mit lebensechten Farben und einem hohen Dynamikumfang. Die Bildstabilisierung bei Hauptkamera und Teleobjektiv sorgt dafür, dass Deine Fotos auch bei höheren Zoomstufen wacklerfrei und scharf bleiben.

    Für einen geringen Aufpreis bietet Samsung mit dem Galaxy S24 Ultra ein Modell an, das sich durch eine zusätzliche Kameralinse auf der Rückseite von den anderen Geräten der Serie abhebt. Ein Upgrade gibt es auch bei der Hauptkamera. Hier einmal die wichtigsten Spezifikationen des Ultra-Modells:

    Hauptkamera: 200 Megapixel, f/1.7-Blende, Autofokus, Optischer Bildstabilisator (OIS)

    Telekamera (fünffach optisch): 50 Megapixel, f/3.4-Blende, Autofokus, Optischer Bildstabilisator (OIS)

    Telekamera (dreifach optisch): 10 Megapixel, f/2.4-Blende, Autofokus, Optischer Bildstabilisator (OIS)

    Ultraweitwinkelkamera: 12 Megapixel, f/2.2-Blende

    Selfiekamera: 12 Megapixel, f/2.2-Blende

    Mit der Kamera des Galaxy S24 Ultra ein Video aufnehmen

    Die Hauptkamera des Galaxy S24 bringt satte 200 Megapixel mit. — Bild: Samsung

    Weitwinkelkamera mit besonders hoher Auflösung

    Die höchste Auflösung liefert das Galaxy S24 mit der Hauptkamera. Das hat den Vorteil, dass Du auch nach der Aufnahme noch ins Bild zoomen kannst, ohne einen sichtbaren Qualitätsverlust hinzunehmen. Samsung spricht hier von einem zweifachen Zoom in optischer Qualität.

    » Das Galaxy S24+ mit Vertrag im Vodafone-Shop «

    Die Kamera liefert ein weitwinkliges Bild, das sich für viele Aufnahmesituationen eignet. Innenräume, Gruppenfotos und Landschaften lassen sich zum Beispiel damit gut einfangen. Die meisten Fotos wirst Du daher vermutlich mit diesem Objektiv schießen.

    Der besondere Blickwinkel

    Mit dem Ultraweitwinkelobjektiv des Galaxy S24 machst Du raumgreifende Aufnahmen. Das ist ideal, wenn Du viel aufs Bild bekommen möchtest – zum Beispiel bei Städtepanoramen oder Architekturfotografie. Alternativ gehst Du mit dieser Kamera auch nah heran und setzt Dein kleines Motiv bildfüllend in Szene.

    Bitte akzeptieren Sie die Nutzung von Drittanbieter-Einbindungen mit einem Klick auf den folgenden Button:

    Weitsichtig dank Telefotolinse

    Dreimal näher als mit der Hauptkamera kommst Du an Dein Motiv, wenn Du das Teleobjektiv auf der Rückseite verwendest. Praktisch ist das natürlich, wenn Du gerade nicht näher herangehen kannst. Zum Beispiel für Bilder von Wildtieren, die sich sonst erschrecken. Die lange Brennweite und offene Blende sorgen außerdem dafür, dass der Hintergrund verschwimmt. So gelingen Porträts mit schönem Bokeh-Effekt.

    Die Kamera des Galaxy S24 Ultra ermöglicht Dir noch zusätzliche Zoomstufen. Der fünffache optische Zoom liefert Dir durch seine 50 Megapixel sehr scharfe Aufnahmen aus der Ferne. Bei noch höheren Zoomstufen hilft dann die KI, um Details in hoher Qualität abzulichten. Maximal möglich ist hier der 100-fache Space Zoom (digitaler Zoom), mit dem Du sogar Fotos vom Mond knipsen kannst.

    Galaxy AI: Das Ass der Galaxy-S24-Kamera

    Neben starker Hardware setzt Samsung bei der Kamera des Galaxy S24 auf eine intelligente Software. Galaxy AI hilft Dir dabei, das meiste aus Deinen Bildern herauszukitzeln. Das beginnt schon vor der Aufnahme mit einer verbesserten Vorschau und endet bei starken AI-Tools, um Deine Fotos zu bearbeiten.

    AI-Zoom bei Tag und Nacht

    Hauptkamera und Teleobjektiv liefern Dir starke Bilder bei ein- respektive dreifachem Zoom. Für ideale Fotos im dazwischenliegenden Bereich und darüber springt Galaxy AI ein. Dadurch hast Du mehr Zoomabstände als beim Vorgänger zur Auswahl und fängst mehr Details ein. Außerdem wieder mit an Bord: Der 30-fache Space Zoom mit digitaler Vergrößerung.

    Und auch bei Dunkelheit ist Galaxy AI zur Stelle. „Nightography” – Samsungs Nachtmodus – funktioniert dank künstlicher Intelligenz auch bei Zoomaufnahmen. So kannst Du selbst nachts die vollen Fähigkeiten der Kamera Deines Galaxy S24 ausnutzen.

    Hohe Dynamik schon vor der Aufnahme

    High Dynamic Range, kurz HDR, steht für Bilder mit lebendigen Farben und hohem Schwarz-Weiß-Kontrast. Um diesen Effekt zu erzeugen, rechnet die Software mehrere Belichtungen zusammen und kreiert daraus das Foto. Dieser Prozess startet aber erst nach der Aufnahme. Deshalb unterscheiden sich Vorschau und fertiges Bild manchmal deutlich.

    Mit der Super-HDR-Vorschau des Galaxy S24 siehst Du hingegen ganz genau, wie das fertige HDR-Bild aussehen wird. Die Funktion steht Dir sogar in Drittanbieter-Apps zur Verfügung – wie etwa bei Instagram. Du kannst das geschossene Foto also direkt posten.

    Bilder perfektionieren mit Galaxy AI

    Belichtung ändern, Sättigung anpassen oder Kontrast erhöhen: Die Nachbearbeitung von Fotos verschlingt mitunter deutlich mehr Zeit als die Aufnahme. Mit der Funktion „Bearbeitungsvorschlag“ nimmt Dir Galaxy AI diese Arbeit ab. Die KI schlägt Dir passende Optimierungen vor und setzt diese dann automatisch um.

    Noch mehr Möglichkeiten bietet Dir die eingebaute generative KI. Diese erschafft Bildinhalte, wo vorher keine vorhanden waren. Ist Dein Foto zum Beispiel schräg, kannst Du es im Nachhinein geraderücken. Die KI erzeugt dann die fehlenden Bildränder. Du kannst auch Dein Motiv an eine andere Stelle im Foto ziehen. Aus den vorhandenen Bilddaten rekonstruiert die KI dann den fehlenden Hintergrund.

    Bitte akzeptieren Sie die Nutzung von Drittanbieter-Einbindungen mit einem Klick auf den folgenden Button:

    So profitieren Deine Videos von AI

    Mit der Kamera des Galaxy S24 sind wie schon beim Vorgänger hochauflösende 8K-Videos mit einer Bildrate von bis zu 30 Bilder pro Sekunde möglich. Damit erhältst Du extrem detailreiche Aufnahmen – dank Nightography auch im Dunkeln.

    Actiongeladene Szenen kannst Du Dir mit „Instant Slow-Mo“ auf Wunsch in Zeitlupe ansehen. Die KI erzeugt dafür weitere Bilder und zeigt diese zwischen den echten Aufnahmen an. Alternativ nimmst Du Full-HD-Videos mit bis zu 240 Bilder pro Sekunde auf, um echte Slow-Motion zu nutzen.

    Das steckt in der Kamera des Galaxy S24

    Klar ist: Das Galaxy S24 ist ein sehr gutes Kamerahandy. Dafür sorgt neben der starken Hardware vor allem Galaxy AI. Die cleveren Algorithmen helfen Dir bei jeder Aufnahme, weshalb Du Dich voll auf Dein Motiv konzentrieren kannst.

    Ein weiterer Pluspunkt: Das Galaxy S24 ist das kleinste Modell der Serie. Du bekommst hier kompakte Maße, ein geringes Gewicht und trotzdem dieselbe Kamera wie im größeren Galaxy S24+. Nur das Galaxy S24 Ultra kann mit seinem weiteren fünffach optischen Zoom noch einmal auftrumpfen.

    » Das Galaxy S24 Ultra mit Vertrag im Vodafone-Shop «

    Neben einer starken Kamera und intelligenten KI-Funktionen punkten die S24-Modelle noch mit weiteren Highlights. Welche das genau sind, erfährst Du in unserem Hands-on vom Galaxy S24, S24+ und S24 Ultra.

    Dieser Artikel Galaxy AI, 50 MP, optischer Zoom und mehr: Alles zur Galaxy-S24-Kamera kommt von Featured!

  • © Vodafone GmbH ⁄ Constantin Flemming
    Das könnte Dich auch interessieren
    Empfehlungen der Redaktion
    Prinz Harry
    People news
    Streit um Polizeischutz - Prinz Harry verliert vor Gericht
    Palina Rojinski
    Tv & kino
    Palina Rojinski im neuen Rateteam von «The Masked Singer»
    Dacia Maraini
    Kultur
    Dacia Maraini: Feminismus in Europa erlebt Rückschritt
    Bosch
    Internet news & surftipps
    Bosch vereinbart KI-Kooperation mit Microsoft
    Selbstfahrendes Testauto von Apple
    Internet news & surftipps
    Medien: Apple gibt Elektroauto-Pläne auf
    Markus Haas
    Internet news & surftipps
    Mobilfunker O2 will Verlust von 1&1 mehr als wettmachen
    Max Eberl
    Fußball news
    Eberls Mahnung an Bayern-Stars: «Wer gibt Herz und Seele?»
    Ein Hinweis am Gartenzaun
    Wohnen
    Altbau-Erwerb: Wichtige Unterlagen im Blick behalten