Update für die Galaxy Watch4: Diese Neuerungen erscheinen mit One UI Watch4.5

Samsung hat ein großes Software-Update für die Galaxy Watch4 (Classic) angekündigt: One UI Watch4.5 soll zahlreiche Neuerungen auf Deine Smartwatch bringen. Wir fassen zusammen, was über die neuen Features bekannt ist und wann das Update erscheinen soll.
Update für die Galaxy Watch4: Diese Neuerungen erscheinen mit One UI Watch4.5 © Samsung

Update für die Galaxy Watch4 – das sind die Neuerungen

QWERTZ-Tastatur erleichtert die Bedienung

Hast Du One UI Watch4.5 auf Deiner Galaxy Watch4 installiert, kannst Du auf eine neue und vollwertige QWERTZ-Tastatur zugreifen. Diese unterstützt „Swipe to Type” – also das Wischen über die Tastatur, um einen Text zu verfassen.

Du kannst laut Samsung jederzeit zwischen den verschiedenen Eingabeoptionen wechseln – also zum Beispiel einen Text einsprechen und im Anschluss nahtlos über die Tastatur weitermachen.

One UI Watch4.5 mit neuen Anpassungsoptionen für Ziffernblätter

Mit dem Galaxy-Watch4-Update erscheinen außerdem neue Anpassungsoptionen für Ziffernblätter: Samsung zufolge wirst Du ein Watchface zu Deinen Favoriten hinzufügen können. Anschließend lassen sich für das Ziffernblatt mehrere Variationen festlegen, zwischen denen Du dann einfach hin- und herwechseln kannst.

Zahlreiche Features für mehr Barrierefreiheit

One UI Watch4.5 bringt auch Neuerungen für mehr Barrierefreiheit mit: So kannst Du zum Beispiel Kontrast und Farbschattierungen auf dem Display der Uhr anpassen, um die Lesbarkeit zu steigern. Die Animationen lassen sich bei Bedarf deaktivieren, Transparenz und Unschärfe-Effekt reduzieren.

Für Menschen mit Hörschwächen hat das Update ebenfalls eine Neuerung parat: Sie können bei gekoppelten Bluetooth-Kopfhörern die linke und rechte Tonausgabe separat voneinander einstellen.

Samsung zufolge wird es für die neuen Accessibility-Features ein eigenes Menü geben, damit Anwender:innen alles in einem Arbeitsgang einrichten können.

Update für die Galaxy Watch4 bringt Dual-SIM-Unterstützung

Mit dem Update will Samsung auch die Dual-SIM-Unterstützung freischalten. Du kannst dann festlegen, welche SIM-Karte von der Galaxy Watch4 bevorzugt wird. Alternativ fragt Dich die Uhr jedes Mal bei der Nutzung der SIM-Karte, welche verwendet werden soll.

Bis zu 1000 Mbit/s für Dein Zuhause im Vodafone Kabel-Glasfasernetz

One UI Watch4.5: Wann erscheint das Update für die Galaxy Watch4?

Samsung zufolge erscheint das Update für die Galaxy Watch4 noch im dritten Quartal 2022. Einen genauen Termin für den Release hat das Unternehmen nicht genannt. Samsung kündigte aber an, zeitnah weitere Funktionen von One UI Watch4.5 vorstellen zu wollen. Wir aktualisieren unseren Artikel, sobald es neue Informationen gibt!

An diese Samsung-Smartwatches richtet sich das Update

One UI Watch4.5 erscheint für die Galaxy Watch4 und Galaxy Watch4 Classic. Das Update wird laut Samsung auch mit der kommenden Galaxy-Watch-Serie kompatibel sein. Gerüchten zufolge soll es sich dabei um zwei neue Modelle handeln.

Neue Galaxy Watch 2022: So könnte Samsung seine Smartwatch erneuern

Nutzer:innen einer Galaxy Watch3 gehen leider leer aus, da auf der Smartwatch nicht Wear OS, sondern Tizen OS installiert ist. Samsung versprach in der Vergangenheit allerdings, ältere Uhren weiterhin mit Updates zu versorgen. Es ist also möglich, dass Samsung einige Features von One UI Watch4.5 später auch für die Galaxy Watch3 veröffentlicht.

Welches Feature soll Samsung Deiner Meinung noch auf die Galaxy Watch4 bringen? Hinterlasse uns gerne einen Kommentar!

Dieser Artikel Update für die Galaxy Watch4: Diese Neuerungen erscheinen mit One UI Watch4.5 kommt von Featured!

© Vodafone GmbH ⁄ Annika Linsner
Weitere News
Top News
Fußball news
Nationalmannschaft: Sammer Kandidat nach Bierhoff-Aus - Flicks Trennungsschmerz
People news
Leute: «Großartige Komikerin» - «Cheers»-Star Kirstie Alley ist tot
Gesundheit
Atemwegserkrankung: RSV-Infektion: So erkennen Eltern einen schweren Verlauf
Tv & kino
Featured: Troll 2: Kommt eine Fortsetzung zum Netflix-Monster-Spektakel?
Tv & kino
Castingshow: «DSDS»: Der Tag von Dieter Bohlens Rückkehr steht fest
Das beste netz deutschlands
Warntag: Ist Cell Broadcast auf Ihrem Smartphone aktiv?
Das beste netz deutschlands
Featured: Wellenenergie nutzen: Diese Projekte gewinnen nachhaltigen Strom aus dem Meer
Auto news
Größer und teurer: Comeback als SUV: Smart #1 startet bei 41 490 Euro
Empfehlungen der Redaktion
Handy ratgeber & tests
Featured: Galaxy Watch4 oder Watch3 einrichten: So startest Du mit der Samsung-Uhr durch
Handy ratgeber & tests
Featured: Galaxy Watch4: Tastatur ändern – so geht’s
Handy ratgeber & tests
Featured: One UI 5.0: Diese Neuerungen hat Samsung angekündigt
Handy ratgeber & tests
Featured: Galaxy Watch5 vs. Watch5 Pro: Das steckt in Samsungs neuen Wearables
Handy ratgeber & tests
Featured: Google Assistant auf der Galaxy Watch4 nutzen: So geht’s
Handy ratgeber & tests
Featured: Galaxy Watch5 (Pro) vs. Galaxy Watch4 (Classic): So hat Samsung seine Smartwatch verbessert
Handy ratgeber & tests
Featured: Google Pixel Watch: Alle Infos zu Release, Preis und Specs
Handy ratgeber & tests
Featured: Apple Watch 8 vs. Galaxy Watch5: Gemeinsamkeiten und Unterschiede