OPPO Find X5 Pro vs. Galaxy S22 Ultra: Top-Smartphones im Vergleich

21.03.2022

OPPO Find X5 Pro vs. Galaxy S22 Ultra: Top-Smartphones im Vergleich © Eigenkreation | OPPO | Samsung

OPPO Find X5 Pro vs. Galaxy S22 Ultra: Was sind Unterschiede und Gemeinsamkeiten der beiden Flaggschiffe? Wenn Du Dir 2022 ein hochklassiges Android-Handy kaufen möchtest, sollten der chinesische Hersteller OPPO und der südkoreanische Anbieter Samsung auf der Liste stehen. Wir vergleichen alle wichtigen Ausstattungsmerkmale, so zum Beispiel Design, Kameras und besondere Features.

OPPO Find X5 Pro vs. Galaxy S22 Ultra: Das vergleichen wir

Beide Smartphones sind qualitativ absolut hochwertig und ideal für alle, die sich ein High-End-Handy zulegen möchten. Je nachdem, welche Funktionen Dir am wichtigsten sind, können schon kleine Abweichungen entscheidend sein.

Unser Vergleich kann Dir helfen, Dich für eines der Top-Smartphones zu entscheiden. Dafür beleuchten wir die folgenden Spezifikationen:

• Display

• Leistung

• Kamera

• Akku

• Speicher

• Design

• Preis

Das OPPO Find X5 Pro ist seit dem 21. März 2022 erhältlich; das Galaxy S22 Ultra seit dem 25. Februar 2022.

Display

Die Bildschirme sind fast gleich groß: Das AMOLED-Display des OPPO Find X5 Pro kommt auf 6,7 Zoll und löst mit 3.216 × 1.440 Pixeln auf. Das AMOLED-Display des Samsung Galaxy S22 Ultra misst 6,8 Zoll und hat eine Auflösung von 3.088 x 1.440 Pixeln.

Neue Oppo Find-Serie: Das Find X5 Lite, Find X5 und Find X5 Pro im Hands-on

Mit einer Spitzenhelligkeit von 1.750 Nits liegt das S22 Ultra deutlich vor dem Find X5 Pro, das bis zu 1.300 Nits erreicht. Die Bildwiederholfrequenz beträgt bei beiden Modellen maximal 120 Hertz. Das macht sich bei bewegten Inhalten wie Videos oder Spielen positiv bemerkbar.

Wie unterscheidet sich die Leistung?

OPPO setzt für sein Flaggschiff-Handy auf einen Qualcomm Snapdragon 8 Gen. 1 und auf einen 12 Gigabyte großen Arbeitsspeicher. Im Galaxy S22 Ultra arbeitet der hauseigene Prozessor Exynos 2200 – für den europäischen Markt. Der Arbeitsspeicher unterscheidet sich je nach Ausführung: Während das Modell mit dem niedrigsten internen Speicher (128 Gigabyte) auf 8 Gigabyte kommt, laufen alle anderen Varianten ebenfalls mit 12 Gigabyte: also 256, 512 Gigabyte oder 1 Terabyte.

Die neuen Samsung Galaxy S22-Modelle: Das S22, S22+ und S22 Ultra im Hands-on

Bezüglich des Prozessors für die künstliche Intelligenz sticht das Find X5 Pro hervor, denn OPPO setzt mit dem MariSilicon X auf eine eigene NPU. Verglichen mit anderen Android-Handys soll es sich dabei um einen der aktuell leistungsstärksten neuralen Prozessoren handeln.

Ein Argument für das Galaxy S22 Ultra ist Samsungs Update-Garantie: Für mindestens vier Jahre soll das Flaggschiff alle großen Android-Updates erhalten. Sicherheitsupdates gibt es sogar für fünf Jahre. So lange wirst Du für das OPPO-Handy vermutlich keine Aktualisierungen erhalten.

Kamera: Fotos und Filme aufnehmen

Für Cam-Enthusiast:innen liefert das rückseitige Kamerasystem des Samsung Galaxy S22 Ultra einen Extrapunkt, denn es verfügt über vier Sensoren. Den Unterschied machen hier die zwei 10-Megapixel-Teleobjektive, während OPPO im Find X5 Pro eine 12-Megapixel-Telekamera verbaut.

Auch bei der hinteren Hauptkamera (Weitwinkel) trumpft das Galaxy S22 Ultra mit einem mehr als doppelt so hohen Wert auf: 108 gegenüber 50 Megapixeln. Dafür löst die Ultraweitwinkelkamera des Find X5 Pro mit 50 Megapixeln auf, während das Ultraweitwinkelobjektiv im Galaxy-Handy eine Auflösung von 12 Megapixeln mitbringt. Die Werte der Frontkamera liegen dichter beieinander: 32 Megapixel (OPPO Find X5 Pro) vs. 40 Megapixel (Galaxy S22 Ultra).

Beim Blick auf den Zoom punktet Samsung mit optischen Drei- und Zehnfach-Lösungen gegenüber dem optischen Zweifachzoom im Find X5 Pro. Heißt: Du zoomst mit dem OPPO-Handy digitaler, was für unschärfere Bilder sorgen kann.

Der genaue Blick lohnt sich auch, wenn Du mit Deinem Smartphone oft Videos aufnimmst. Hier erzielt Samsung mit 8K-Videos doppelt so hohe Leistung wie der Konkurrent: Das OPPO Find X5 Pro ermöglicht 4k-Videos.

OPPO Find X5 Pro vs. Galaxy S22 Ultra: Akku

Die Akkukapazität beträgt jeweils 5.000 Milliamperestunden. Daher solltest Du mit beiden Smartphones etwa gleich lang Musik hören, Videoinhalte streamen und surfen können.

Du kannst den Akku des OPPO Find X5 Pro mit einem 80-Watt-Netzteil laden, das Oppo direkt mitliefert. Das ist ein sehr gutes Argument, denn im Lieferumfang des Galaxy S22 Ultra findest du nichts Vergleichbares – das 45-Watt-Schnellladegerät ist separat erhältlich.

Design

Das OPPO Find X5 Pro verfügt über ein Keramikgehäuse und ist leichter, etwas kleiner und schmaler als das der Konkurrenz. Dafür wählst Du das Aluminiumgehäuse des Galaxy S22 Ultra aus deutlich mehr und auffälligeren Farben aus. Ein großer Design-Unterschied: Beim Find X5 Pro sind die Ecken abgerundet.

Beide Smartphones sind nach IP68 gegen das Eindringen von Staub und Wasser geschützt. Das bedeutet, dass Du die Handys für eine halbe Stunde bei geringer Tiefe untertauchen kannst. Hier musst Du aber unbedingt die Herstellerangaben berücksichtigen, da unter Umständen die Garantie beeinträchtigt wird.

Speicherplatz und Preis

Während das Find X5 Pro mit einer internen Speicherkapazität von 256 Gigabyte erhältlich ist, bietet Samsung das S22 Ultra mit 128, 256 und 512 Gigabyte sowie 1 Terabyte an. Entsprechend unterschiedlich fallen die Preise des S22 Ultra aus: Die einfachste Ausführung ist ab etwa 1.250 Euro erhältlich, für das Topmodell verlangt Samsung knapp 1.650 Euro.

Das OPPO Find X5 Pro ist offiziell für etwa 1.300 Euro erhältlich – allerdings mit 256 Gigabyte Speicherplatz, sodass das Preis-Leistungs-Verhältnis ein klein wenig besser ausfällt, wenn Du nur diesen Preis mit dem für das 256-Gigabyte-Modell des Galaxy S22 Ultra vergleichst.

Fazit

OPPO Find X5 Pro vs. Galaxy S22 Ultra: Klarer Fall, die größten Unterschiede gibt es bei den Kameras. Schwach ist hier natürlich nichts – doch wenn Du ein Kamerasystem mit leistungsstarken Zoom-Qualitäten und extrem hochauflösender Videoaufnahme bevorzugt, bist Du vermutlich beim Galaxy S22 Ultra etwas besser aufgehoben. Und auch das Update-Versprechen ist ein großer Pluspunkt für das Samsung-Smartphone.

» Hier kannst Du das Galaxy S22 Ultra bestellen «

Dafür liegt das Find X5 Pro angenehmer in der Hand, wenn Du schmalere, leichtere und rundere Smartphones vorziehst. Zudem hebt sich die Keramikrückseite von vielen anderen Modellen ab und sorgt für eine besondere Haptik.

» Hier kannst Du das OPPO Find X5 Pro bestellen «

Neuerdings liefert Samsung den S Pen mit dem S22 Ultra. Wer den digitalen Stift aus der Note-Reihe kennt und schätzt, sieht darin möglicherweise einen Mehrwert. OPPO legt hingegen ein 80-Watt-Netzteil für schnelles Laden bei.

OPPO Find X5 Pro vs. Galaxy S22 Ultra: Übersicht zur Ausstattung

Das sind die wichtigsten Specs im Überblick:

Display: AMOLED (6,7 Zoll) vs. AMOLED (6,8 Zoll)

Auflösung: 3.216 × 1.440 Pixel vs. 3.088 x 1.440 Pixel

Bildwiederholfrequenz: beide bis 120 Hertz

Prozessor: Qualcomm Snapdragon 8 Gen. 1 vs. Exynos 2200 (Europa)

Arbeitsspeicher: beide (bis zu) 12 Gigabyte

Weitwinkelkamera: 50 Megapixel vs. 108 Megapixel

Ultraweitwinkelkamera: 50 Megapixel vs. 12 Megapixel

Telekamera: 12 Megapixel vs. 2 x 10 Megapixel

Frontkamera: 32 Megapixel vs. 40 Megapixel

Akkukapazität: beide 5.000 Milliamperestunden

Speicherplatz: 256 Gigabyte vs. bis zu 1 Terabyte

Material: beide Gorilla-Glas und Keramik vs. Aluminium

Farben: Schwarz, Weiß vs. Burgundy, Phantom Black, Green, Phantom White

Wasserdicht: IP68

Gewicht: 218 Gramm vs. 228 Gramm

Preis: Ab etwa 1.300 Euro vs. ab etwa 1.250 Euro

OPPO Find X5 Pro vs. Galaxy S22 Ultra: Welches Handy passt besser zu Dir? Verrate uns Deine Gründe im Kommentar!

Dieser Artikel OPPO Find X5 Pro vs. Galaxy S22 Ultra: Top-Smartphones im Vergleich kommt von Featured!

© Vodafone GmbH ⁄ Constantin Flemming

Weitere News

Top News

People news

Kriminalität: Salman Rushdie nach Attacke auf dem Weg der Besserung

People news

Kriminalität: Salman Rushdie nach Messerangriff an Beatmungsgerät

Sport news

Titelkämpfe in Rom: Fast alle hatten Corona: Wasserspringer vor EM «gehandicapt»

People news

Nahverkehr: Harald Schmidt ist Fan des 9-Euro-Tickets

Job & geld

Geld vom Staat: Förder-Reform: Das müssen Sie für Ihre Sanierung wissen

Auto news

Porsche 911 „Sally Special“: Comic-Carrera wird Wirklichkeit

Internet news & surftipps

«Lohnfindungsprozess»: Verdi ruft Beschäftigte bei Amazon zum Streik auf

Internet news & surftipps

Unternehmen: Südkoreas Präsident begnadigt Samsung-Erbe

Empfehlungen der Redaktion

Handy ratgeber & tests

Featured: Xperia 1 IV vs. Galaxy S22 Ultra: Gemeinsamkeiten und Unterschiede

Handy ratgeber & tests

Featured: Galaxy S22 Ultra vs. Galaxy Note20 Ultra: Was unterscheidet die S-Pen-Phones?

Handy ratgeber & tests

Featured: Flaggschiff-Smartphones 2022: Besondere Features von iPhone 13 Pro Max und Co.

Handy ratgeber & tests

Featured: Find X5 Pro und Find X3 Pro im Vergleich: So hat OPPO sein Flaggschiff verbessert

Handy ratgeber & tests

Featured: Galaxy Tab S8 Ultra vs. Galaxy Tab S7+: Ein würdiges Upgrade von Samsung?

Handy ratgeber & tests

Featured: Galaxy S22 Ultra vs. iPhone 13 Pro Max: Welches Flaggschiff bietet was?

Handy ratgeber & tests

Featured: Android 13: Welche Smartphones bekommen das Update?

Handy ratgeber & tests

Featured: Google Pixel 6 vs. Samsung Galaxy S22: Die kleinen Flaggschiffe im Vergleich