One UI 5.0: Diese Neuerungen hat Samsung angekündigt

Wir haben einen ersten Ausblick darauf, was Besitzer:innen eines Samsung-Smartphones mit One UI 5.0 erwartet – Samsungs Version von Android 13. Welche Neuerungen Dich erwarten und wann das Update vermutlich auf den ersten Samsung-Handys landet, erfährst Du hier.
One UI 5.0: Diese Neuerungen hat Samsung angekündigt © iStock.com/Moyo Studio

Samsung bringt neue Designoptionen auf Dein Handy

Zusammen mit Android 12 hat Google im Jahr 2021 Material You veröffentlicht – und damit zahlreiche neue Designoptionen. Nutzer:innen eines Samsung-Handys können unter One UI 4.0 beispielsweise bestimmte Farben aus einem Hintergrundbild übernehmen und zum Beispiel für die Schnelleinstellungen nutzen.

Android 12 mit neuem Design, mehr Privatsphäre: Das ändert sich auf Deinem Handy

Mit One UI 5.0 erweitert Samsung dieses Feature: Laut Samsung stehen Dir nun rund 12 Farboptionen für App-Symbole, Schnelleinstellungen und Co. zur Verfügung. Zudem gibt es insgesamt 16 Farbpaletten, aus denen User:innen wählen können.

Neu unter One UI 5: Du kannst Widgets stapeln

Auch neu unter One UI 5: Du kannst Widgets jetzt stapeln. Alles, was Du dafür tun musst, ist ein Widget auf ein anderes zu ziehen. Anschließend kannst Du zwischen den gestapelten Elementen wechseln, indem Du nach links oder rechts wischst. Einen ersten Ausblick auf das neue Feature, erhältst Du in dem folgenden Video von SamMobile (ab Minute 2:30):

Samsung nennt das neue Feature übrigens „Smart Widgets”. Vorausgesetzt ist demnach lediglich, dass die Widgets, die Du stapeln möchtest, alle dieselbe Größe haben – und größer als 2x1 sind.

Neues Feature für Sprachen

Samsung hat zudem ein neues Feature für Sprachen angekündigt: Hast Du One UI 5.0 auf Deinem Handy installiert, kannst Du einzelnen Apps in den Android-Einstellungen eine bestimmte Sprache zuweisen – unabhängig davon, welche Sprache Du für das Betriebssystem eingestellt hast.

Unter Android 12 und älter richten sich die Anwendungen in der Regel danach, welche Sprache Du in den Systemeinstellungen ausgewählt hast. Ist „Deutsch” eingestellt, erscheinen also auch die meisten Apps automatisch in deutscher Sprache.

One UI 5.0: Die weiteren Neuerungen im Überblick

Ansonsten bietet One UI 5.0 noch folgende Neuerungen:

Benachrichtigungen: Mit dem Update für One UI will Samsung es Dir vereinfachen, Benachrichtigungen von bestimmten Apps auszuschalten, sodass Du auf Deinem Handy lediglich siehst, was relevant für Dich ist.

Sicherheit und Privatsphäre: In den Einstellungen findet sich ein neues Menü für Privatsphäre und Sicherheit, das Dir beim Verwalten von Sperrbildschirm, App-Sicherheit und Co. helfen soll.

Ton- und Vibrationseinstellungen: Das Update auf One UI 5.0 bringt darüber hinaus ein verbessertes Menü für die Ton- und Vibrationseinstellungen mit.

Barrierefreiheit: Zudem gibt es neue Optionen für die Barrierefreiheit. Samsung kündigt unter anderem eine Lupenfunktion an, die es Nutzer:innen erleichtern soll, Inhalte auf dem Display zu erkennen. Für Menschen mit Hörschwächen soll es zudem laute Tastatureingaben und Audiobeschreibungen von Videos geben.

Release von One UI 5.0: Wann erscheint das Update?

Google wird Android 13 voraussichtlich im September oder Oktober 2022 veröffentlichen. Samsung-Nutzer:innen müssen auf One UI 5.0 etwas länger warten: Wahrscheinlich erscheint die finale Version erst im November oder Dezember 2022 für die ersten Geräte.

Wann Samsung das Update ausrollt, hängt aber auch davon ab, wie lange die Betaphase für One UI 5.0 dauert. Wir gehen davon aus, dass Samsungs aktuelle Flaggschiffe dann als Erstes die neue Version erhalten – also das S22, S22+ und S22 Ultra.

»Hier kannst Du alle drei Modelle der Galaxy-S22-Familie bestellen«

Tipp: An anderer Stelle auf featured haben wir Dir bereits eine Liste mit möglichen Samsung-Geräten zusammengestellt, die für One UI 5.0 infrage kommen.

So installierst Du die Beta von One UI 5

Aktuell können nur Besitzer:innen eines Galaxy S22, S22+ und S22 Ultra am Betaprogramm von One UI 5.0 teilnehmen. Erfüllst Du die Voraussetzungen, kannst Du die Software folgendermaßen herunterladen:

• Öffne die „Samsung Members”-App auf Deinem Handy.

• Tippe dort auf das Banner für die One-UI-5-Beta.

• Stimme den Nutzungsbedingungen zu, um am Betaprogramm teilzunehmen.

• Anschließend kannst Du die Beta unter „Einstellungen | Software-Update” herunterladen und installieren.

Wichtig: Möchtest Du am Betaprogramm teilnehmen, solltest Du nicht Dein Haupt-Smartphone nutzen. Wir empfehlen Dir, lieber ein Zweitgerät einzusetzen, da die Testversion womöglich nicht fehlerfrei ist. Außerdem solltest Du vor der Installation der Beta unbedingt ein Backup Deiner Daten machen.

Welche Funktion vermisst Du bislang auf Deinem Samsung-Handy? Welche Neuerung sollte One UI 5.0 auf jeden Fall mitbringen? Wir hören gerne von Dir in einem Kommentar!

Dieser Artikel One UI 5.0: Diese Neuerungen hat Samsung angekündigt kommt von Featured!

© Vodafone GmbH ⁄ Annika Linsner
Weitere News
Top News
People news
Abschied: Ferfried Prinz von Hohenzollern ist tot
Formel 1
Formel 1: Verstappen vor nächstem Titel: «Ich spüre keinen Druck»
Internet news & surftipps
Facebook-Konzern: Zuckerberg bereitet Meta-Mitarbeiter auf Sparmaßnahmen vor
Job & geld
Mindestens 12 Euro: Wer von der Erhöhung des Mindestlohns profitiert
Tv & kino
Streaming: Mit «Hocus Pocus 2» wird für Bette Midler ein Traum wahr
Internet news & surftipps
Internet: Google plant großes Rechenzentrum südlich von Berlin
Tv & kino
Featured: Ahsoka: Was wir bis jetzt über die neue Star Wars-Serie wissen
Handy ratgeber & tests
Featured: Xiaomi 12T: Bringt das Top-Smartphone diese Ausstattung nach Europa?
Empfehlungen der Redaktion
Handy ratgeber & tests
Featured: Android 13: Diese Neuerungen bringt das Google-Update mit
Handy ratgeber & tests
Featured: Android 12 mit neuem Design, mehr Privatsphäre: Das ändert sich auf Deinem Handy
Handy ratgeber & tests
Featured: Update für die Galaxy Watch4: Diese Neuerungen erscheinen mit One UI Watch4.5
Handy ratgeber & tests
Featured: Android 14: Diese Features wünschen wir uns vom großen Update
Handy ratgeber & tests
Featured: MIUI 14: Alle Infos zum kommenden Update für Xiaomi-Smartphones
Handy ratgeber & tests
Featured: Android 13: Welche Smartphones bekommen das Update?
Handy ratgeber & tests
Featured: So holst Du das Beste aus Deinem Android-Smartphone raus: Tipps und Tricks für mehr Komfort, Sicherheit und Akkulaufzeit
Handy ratgeber & tests
Featured: Sicherheitsupdate für Oktober und September 2022: Diese Galaxy-Handys haben es