Apple Watch Ultra: Diese Features bringt die Outdoor-Smartwatch mit

So ist die Apple Watch Ultra ausgestattet: Apple hat im September 2022 gleich drei neue Smartwatch-Modelle auf den Markt gebracht. Neben der Apple Watch Series 8 gibt es auch eine neue Apple Watch SE und das neue Ultra-Modell. Letztere soll sich vor allem durch eine hohe Widerstandsfähigkeit auszeichnen. In unserer Übersicht erfährst Du, welche Features das neue Modell mitbringt.
Apple Watch Ultra: Diese Features bringt die Outdoor-Smartwatch mit © picture alliance / EPA | JOHN G. MABANGLO

Design

Der größte Unterschied im Design zu den anderen Apple-Watch-Versionen ist die Größe: Die Apple Watch Ultra gibt es nur in einer 49-Millimeter-Ausführung. Was Sportler:innen schätzen werden, kann für andere Menschen ein Nachteil sein – für einige Handgelenke ist die Uhr vermutlich schlicht zu massiv.

Apple Watch 8 vs. Apple Watch 7: Diese neuen Features gibt es

Noch ein anderes Merkmal setzt die Apple Watch Ultra von den anderen Modellen ab: Sie hat als einziges ein Gehäuse aus Titan. Die Apple Watch Series 7 gibt es zum Beispiel auch in einer Titan-Ausführung, die Apple Watch Series 8 hingegen nicht.

Apple Watch Ultra von der seite mit orangefarbenem Armband vor weißem Hintergrund

Den Action Button der Apple Watch Ultra kannst Du mit einer Funktion belegen. — Bild: Apple

Praktisch ist darüber hinaus der sogenannte Action Button, den Du mit einer Vielzahl an Funktionen belegen kannst. Dazu gehören zum Beispiel der Start eines neuen Intervalls für eine Trainingseinheit und das Markieren eines Streckenabschnitts. Dieser Action Button der Apple Watch Ultra richtet sich, genau wie die Größe, dadurch vor allem an Sportler und Outdoor-Enthusiasten.

» Mehr Infos zur Apple Watch Ultra im Vodafone-Shop «

Das Display des Ultra-Modells wird von Saphirkristall geschützt. Zum Release der Uhr gibt es drei spezielle Armbänder: Trail Loop, Alpine Loop und Ocean Band. Die Armbänder stehen jeweils in verschiedenen Farben zur Auswahl.

Rückseite der Apple Watch Ultra mit drei verschiedenen Armbändern vor weißem Hintergrund

Auch die Armbänder für die Apple Watch Ultra sind auf Outdoor-Einsatz ausgerichtet. — Bild: Apple

Innenleben: Hardware und Sensoren

Apple zufolge liefert das neue Modell „das genaueste GPS jeder bisherigen Apple Watch“. Als Herzstück verbaut das Unternehmen den Apple S8, der auch in der regulären Apple Watch 8 steckt.

iPhone 14 Pro und iPhone 14 Pro Max: Die Pro-iPhones im Hands-on

Die Apple Watch Ultra bietet alle Funktionen, die Du bereits von anderen Apple-Watch-Modellen kennst. Entsprechend gibt es unter anderem einen Herzfrequenzmesser, einen Schrittzähler, Barometer, Kompass und das EKG-Feature zur Erstellung eines Elektrokardiogramms.

Als Betriebssystem läuft auf dem neuen Modell ab Werk watchOS 9. Diese Version ist mittlerweile auch als Update für alle anderen kompatiblen Apple-Watch-Versionen als Update verfügbar.

Akku und Laufzeit

Wie üblich macht Apple keine offiziellen Angaben zur Kapazität des Akkus. Unbestätigten Informationen zufolge soll die Kapazität aber bei 542 Milliamperestunden liegen, wie MacRumors berichtet. Sollte diese Angabe stimmen, wäre der Akku des Ultra-Modells 76 Prozent größer als etwa der Akku der Apple Watch 8 (308 Milliamperestunden laut MacRumors).

Der Energiespeicher der Apple Watch Ultra soll bis zu 36 Stunden Laufzeit am Stück ermöglichen – mit einer Ladung. Mit aktiviertem Energiesparmodus kannst Du die Betriebszeit Apple zufolge auf bis zu 60 Stunden verlängern.

Bitte akzeptieren Sie die Nutzung von Drittanbieter-Einbindungen mit einem Klick auf den folgenden Button:

Features: Unfallerkennung und Widerstandsfähigkeit

Die Apple Watch Ultra kann nicht nur Stürze erkennen, sondern auch (Auto-)Unfälle. Das Wearable nutzt den Beschleunigungsmesser und das Gyroskop. Wenn die Apple Watch glaubt, einen Unfall erkannt zu haben, fragt sie nach. Wenn keine Reaktion erfolgt, wählt die Smartwatch automatisch den Notruf. Außerdem kann sie auf Wunsch in diesem Fall auch die Notfallkontakte alarmieren – und eventuell den Standort mitteilen.

Wie das Unfallerkennungs-Feature in der Praxis funktioniert, erklärt Dir Apple in dem folgenden Video (auf Englisch):

Bitte akzeptieren Sie die Nutzung von Drittanbieter-Einbindungen mit einem Klick auf den folgenden Button:

Die Apple Watch Ultra soll auch extremen Wetterbedingungen standhalten. So funktioniert sie Apple zufolge auch bei -20 Grad Celsius und bis zu 55 Grad ohne Probleme. Die Outdoor-Smartwatch bringt zudem den Militärstandard MIL-STD-810H mit. Für Taucher sind die Zertifikation WR100 (druckresistent bis 10 bar) sowie der Standard EN 13319 (Tauchen bis 11 ATM) relevant.

Apple Watch Ultra: Die Features in der Übersicht

Im Folgenden listen wir die Specs und Features der Apple Watch Ultra übersichtlich auf:

Design: 49 Millimeter, Titangehäuse, Saphirkristallglas

Display: 1,92 Zoll

Chip: Apple S8

Akku: Laufzeit bis 36 Stunden

Betriebssystem: watchOS 9

Features: Action Button, MIL-STD-810H, WR100, EN 13319, Unfallerkennung

Preis: etwa 1.000 Euro

Release: 23. September 2022

Bitte akzeptieren Sie die Nutzung von Drittanbieter-Einbindungen mit einem Klick auf den folgenden Button:

Was hältst Du von der Apple Watch Ultra? Ist sie in Deinen Augen eine gute Ergänzung zum Wearable-Lineup des Unternehmens? Schreibe uns Deine Meinung gerne in einem Kommentar!

Dieser Artikel Apple Watch Ultra: Diese Features bringt die Outdoor-Smartwatch mit kommt von Featured!

© Vodafone GmbH ⁄ Constantin Flemming
Weitere News
Top News
Tv & kino
Fernsehen: Ex-RTL-Manager wird ProSiebenSat.1-Chef
Tv & kino
Hollywood: Sklaven-Drama «Emancipation» mit Will Smith kommt ins Kino
Fußball news
Untersuchung: Bericht: Systematische Belästigung von US-Fußballerinnen
Tv & kino
Fernsehen: ProSiebenSat.1-Chef Rainer Beaujean geht
Auto news
Maserati Gran Turismo: Schön elektrisch
Internet news & surftipps
Finanzen: Bitcoin: Virtuelles Schürfen wird immer klimaschädlicher
Handy ratgeber & tests
Featured: Archero-Tipps: Gibt es Cheats oder Promo-Codes für das Handyspiel?
Handy ratgeber & tests
Featured: Gibt es Promo-Codes im Oktober 2022 zu RAID: Shadow Legends?
Empfehlungen der Redaktion
Handy ratgeber & tests
Featured: watchOS 9: Diese Neuerungen bringt das Apple-Watch-Update mit
Handy ratgeber & tests
Featured: Apple Watch 8 vs. Apple Watch 7: Diese neuen Features gibt es
Handy ratgeber & tests
Featured: Apple Watch 8 vs. Galaxy Watch5: Gemeinsamkeiten und Unterschiede
Handy ratgeber & tests
Featured: Apple Watch SE 2 vs. Apple Watch SE: Diese Upgrades spendiert Apple
Handy ratgeber & tests
Featured: Galaxy Watch5 (Pro) vs. Galaxy Watch4 (Classic): So hat Samsung seine Smartwatch verbessert
Handy ratgeber & tests
Featured: iPhone 14 Pro Max vs. Galaxy S22 Ultra: Das unterscheidet die Flaggschiffe von Apple und Samsung
Handy ratgeber & tests
Featured: Galaxy Watch5 vs. Watch5 Pro: Das steckt in Samsungs neuen Wearables
Handy ratgeber & tests
Featured: Die besten Outdoor-Smartphones mit 5G