Mehr Ladeleistung und Reichweite

Für Skodas Elektromodell Enyaq gibt es ein Software-Update. Wer von den vielen Neuerungen profitieren will, muss allerdings dieses Mal noch die Werkstatt besuchen.
Skodas Enyaq bietet mit dem Software-Update ME3 mehr Reichweite © Skoda

SP-X/Weiterstadt. Skoda stellt ab sofort Kunden des Enyaq iV das neue Software-Update ME3 zur Verfügung. Die neuen Codes sorgen unter anderem für ein optimiertes Batteriemanagement und mehr Reichweite. Im Zusammenspiel mit der Ausstattung „Erhöhte Batterieleistung“ lassen sich zudem höhere Ladeleistungen von bis zu 120 beziehungsweise 135 kW erzielen. Künftig kann das Head-up-Display den Ladestand der Batterie anzeigen. Neue Funktionen für die Online-Dienste von Skoda Connect und ein verbessertes Bild der Rückfahrkamera sind weitere Details des ME3-Updates. Es muss in der Werkstatt aufgespielt werden, was rund fünf Stunden dauert. In Zukunft will Skoda auf OTA-Updates umstellen, die online erfolgen.

© Spot Press Services GmbH
Weitere News
Top News
People news
Tokio-Hotel-Sänger: Bill Kaulitz will sich verlieben
Fußball news
Champions League: Ohne Kimmich und Müller: Bayerns Goretzka, Gnabry im Fokus
Tv & kino
Fernsehen: Ex-RTL-Manager wird ProSiebenSat.1-Chef
Tv & kino
Hollywood: Sklaven-Drama «Emancipation» mit Will Smith kommt ins Kino
Auto news
Maserati Gran Turismo: Schön elektrisch
Internet news & surftipps
Finanzen: Bitcoin: Virtuelles Schürfen wird immer klimaschädlicher
Handy ratgeber & tests
Featured: Archero-Tipps: Gibt es Cheats oder Promo-Codes für das Handyspiel?
Handy ratgeber & tests
Featured: Gibt es Promo-Codes im Oktober 2022 zu RAID: Shadow Legends?
Empfehlungen der Redaktion
Auto news
Funkbrücke statt Facelift: Updates «over the air» beim Auto
Auto news
Hyundai Ioniq 6: Von der Kante zur Kurve
Handy ratgeber & tests
Featured: Android 12 mit neuem Design, mehr Privatsphäre: Das ändert sich auf Deinem Handy