Comeback als Studie: Hommage an den Renault R5 Turbo

Zum 50. Geburtstag des R5 zündet Renault jetzt buchstäblich eine elektrische Rakete: Als Hommage an die spektakulären Turbo-Version gibt es eine Studie mit dicken Backen und viel Leistung.
Knalliger Kurvenkünstler: Mit dieser Studie will Renault an den legendären R5 Turbo erinnern und bereits auf das Comeback des R5 als E-Auto einstimmen. © Renault/dpa-tmn

Renault zollt einem der verrücktesten Kleinwagen aller Zeiten Tribut: Zum 50. Geburtstag des R5 lassen die Franzosen die Turbo-Version ihres Bestsellers noch einmal aufleben. Als elektrische Studie steht sie laut Hersteller im nächsten Monat auf dem Pariser Autosalon. Sie soll die Wartezeit verkürzen, bis der R5 als Akku-Auto tatsächlich sein Comeback feiert - dann allerdings mit gemäßigtem Design und bescheidenerem Antrieb.

Genau wie beim ab 1980 gebauten R5 Turbo mit dem Spitznamen «Backenturbo» hat auch die Hommage extrem breite Kotflügel. Außerdem trägt der Zweisitzer wie damals einen riesigen Flügel auf dem Heck. Dieser soll für die nötige Bodenhaftung auf der Rennstrecke und mehr noch dem Driftparcours sorgen, so Renault.

Fast 400 PS im Showcar

Der Antrieb ist wie beim Vorbild hinter den Sitzen montiert. Anstelle des Verbrenners arbeiten hier zwei E-Maschinen. Zusammen leisten sie laut Hersteller 280 kW/380 PS und kommen auf ein maximales Drehmoment von über 700 Nm. Das reicht für Sprintwerte von 3,5 Sekunden von 0 auf 100 km/h und 200 km/h Spitze. Die Energie dafür liefert eine 42 kWh große Batterie, die im Wagenboden installiert ist und so den Schwerpunkt drückt.

Für Drifteinlagen verfügt der R5 Turbo 3E zudem über eine Lenkung mit bis zu 50 Grad Radeinschlag sowie eine spezielle Handbremse, die an einem langen Hebel in die Kabine ragt.

© dpa
Weitere News
Top News
Tv & kino
Fernsehen: Ex-RTL-Manager wird ProSiebenSat.1-Chef
Tv & kino
Hollywood: Sklaven-Drama «Emancipation» mit Will Smith kommt ins Kino
Fußball news
Untersuchung: Bericht: Systematische Belästigung von US-Fußballerinnen
Tv & kino
Fernsehen: ProSiebenSat.1-Chef Rainer Beaujean geht
Auto news
Maserati Gran Turismo: Schön elektrisch
Internet news & surftipps
Finanzen: Bitcoin: Virtuelles Schürfen wird immer klimaschädlicher
Handy ratgeber & tests
Featured: Archero-Tipps: Gibt es Cheats oder Promo-Codes für das Handyspiel?
Handy ratgeber & tests
Featured: Gibt es Promo-Codes im Oktober 2022 zu RAID: Shadow Legends?
Empfehlungen der Redaktion
Auto news
Renault 5 Turbo 3E: Elektrifizierte Ikone
Auto news
Geländewagen: Neuer Range Rover kommt Ende April ab 125 900 Euro
Auto news
Kultiges Comeback: Lamborghini legt den Countach neu auf
Auto news
Sports Tourer: Aufpreis von 1100 Euro: Opel Astra Kombi startet im Herbst
Auto news
450 Kilometer Reichweite: Elektrischer Crossover aus China: MG4 kommt zum Jahresende
Auto news
Mit Turbo oder Plug-in: Lexus RX kommt mit drei Hybriden
Auto news
Kompaktes SUV : Kommt im Frühjahr: Mitsubishi zeigt neuen ASX
Auto news
DBX707 mit über 700 PS: Aston Martin bringt DBX als Kraftpaket