Porsche Macan T rollt zwischen Macan und Macan S

17.02.2022 Kaum ein Hersteller beherrscht das Spiel mit den Modellvarianten so perfekt wie Porsche. So fächern die Schwaben jetzt die Macan-Familie weiter auf und bringen das SUV erstmals auch als T-Modell.

Aufgefächert: Porsche erweitert die Macan-Palette mit dem T-Modell. © Porsche AG/dpa-tmn

Porsche erweitert die Modellpalette des Macan. Analog zu den Sportwagen 911 und 718 bieten die Schwaben künftig auch ihr kompaktes SUV mit dem Kürzel T an. Inspiriert ist die Variante vom 911 Touring aus den 1960er Jahren.

Der T soll mit betont sportlicher Ausstattung, geringerem Gewicht und einem vergleichsweise bescheidenen Motor auch am unteren Ende der Modellpalette für mehr Dynamik sorgen. Preislich rückt er deshalb zwischen das Basismodell und den Macan S. Er startet im April für 69 462 Euro.

Beim Antrieb bleibt es beim bekannten 2,0-Liter-Vierzylinder mit 196 kW/265 PS und 400 Nm. Der Spurt von 0 auf 100 km/h dauert 6,2 Sekunden und die Höchstgeschwindigkeit gibt Porsche mit 232 km/h an.

Allerdings hat der Hersteller das Setup des SUVs entsprechend verändert. Der Wagen duckt sich mindestens 15 und mit der optionalen Luftfederung sogar 25 Millimeter tiefer auf die Straße. Zudem ist er T strammer abgestimmt und lenkt schneller.

© dpa

Weitere News

Top News

Champions league

Supercup: Wunderreise vorbei: Frankfurt verliert gegen Real Madrid

Gesundheit

Forsa-Umfrage: Macht die Corona-Krise süchtiger nach Tabak und Alkohol?

People news

US-Komiker: Comedy-Ikone Steve Martin denkt über Karriereende nach

Das beste netz deutschlands

Featured: Digital Demo Day 2022: Vodafone UPLIFT ist bei der Messe für Start-ups dabei

Auto news

ADAC: Spritpreise: 12 Cent Unterschied zwischen Morgen und Abend

Tv & kino

Featured: Unsere Streaming- und GigaTV-Tipps fürs Wochenende

Tv & kino

Featured: Nope: Das Ende und die Bedeutung des Sci-Fi-Horrors erklärt

Internet news & surftipps

Wegen Streit mit Twitter: Musk verkauft so viele Tesla-Aktien wie noch nie

Empfehlungen der Redaktion

Auto news

Konkurrenz für Macan und Co.: Zweites SUV von Maserati: Grecale startet im Herbst

Auto news

820 PS und Tempo 340: Brabus knöpft sich Porsche 911 vor

Auto news

Elektrische Limousine: Luxuriöser Stromer: Lucid Air kommt Ende des Jahres

Auto news

Coupé und Rennauto: Lamborghini kündigt Huracán Tecnica an

Auto news

Luxus-E-Auto: Lucid Air kommt im zweiten Halbjahr nach Europa

Auto news

Neues Flaggschiff: Citroën C5 X startet im Mai ab 35 730 Euro

Testberichte

«Dream Edition»: Lucid Air im Test: Neue Nummer eins bei Kraft und Reichweite

Auto news

Tiefer, breiter, härter: Elektrischer Kia EV6 kommt auch als sportlicher GT