Euro VI dominiert

22.05.2022 In Deutschland sind viele Lkw unterwegs. Die meisten, die auf Mautstrecken fahren, sind nach der Emissionsklasse Euro VI klassifiziert.

Auf Mautstrecken in Deutchland fahren überwiegens Lkw mit der Abgasnorm Euro VI © Statista

SP-X/Köln. Im vergangenen Jahr haben mautpflichtige Nutzfahrzeuge rund 41,8 Milliarden Kilometer auf dem gebührenpflichtigen, rund 52.000 Kilometer umfassenden Streckennetz in Deutschland zurückgelegt. Davon machten Fahrzeuge der Schadstoffklasse Euro VI mit einem Anteil von fast 87 Prozent der mautpflichtigen Fahrleistungen das Gros aus. Sie kamen auf rund 36,2 Milliarden Kilometer. Wie die Statista-Grafik auf Basis von Daten des Bundesamts für Güterverkehr (BAG) zeigt, folgen mit großem Abstand Lkw der Schadstoffklasse Euro V. Sie haben einen Anteil von knapp 10 Prozent an den mautpflichtigen Fahrleistungen (4 Milliarden Kilometer).

© Spot Press Services GmbH

Weitere News

Top News

Sport news

Wimbledon: Deutsches Quartett um Kerber weiter - Niemeier gelingt Coup

Gesundheit

Keine kostenlosen Tests mehr: So verwenden Sie Corona-Selbsttests richtig

Tv & kino

Filmproduzentin: Broccoli kündigt «Neuerfindung» von James Bond an

Tv & kino

Featured: Obi-Wan Kenobi Staffel 2: Das ist die Bedingung für die Fortsetzung

Auto news

Kompaktmodell: Neue Elektrobaureihe: Citroën kündigt SUV-Coupé e-C4 X an

Das beste netz deutschlands

Featured: Instagram: Untertitel einschalten und deaktivieren – So geht’s

Games news

Featured: Nintendo Direct Mini 2022: Alle Highlights von Mario + Rabbids bis Monster Hunter

Das beste netz deutschlands

Für Notizen, Termine und Co.: Huaweis E-Ink-Tablet will Papier sein

Empfehlungen der Redaktion

Regional baden württemberg

Güterverkehr: Deutsche Bahn und SNCF werben für Milliardeninvestition

Wirtschaft

Güterverkehr: Deutschlands und Frankreichs Bahnen werben für Investitionen

Auto news

Grafik: Welche Verkehrsmittel nutzen Pendler: Das Auto ist der Favorit